denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Bürogebäude Residenzstraße 37 & 38 Stargardtstraße

Obj.-Dok.-Nr.: 09012266
Bezirk: Reinickendorf
Ortsteil: Reinickendorf
Strasse: Residenzstraße
Hausnummer: 37 & 38
Strasse: Stargardtstraße
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Bürogebäude
Datierung: 1955-1956
Entwurf: Schöffler, Robert (Architekt)
Bauherr: Krankenversicherungsanstalt Berlin (KVA)

Eine ganz andere Bauaufgabe und damit städtebauliche Lösung fand Robert Schöffler, Architekt in der Bauverwaltung der Krankenversicherungsanstalt Berlin (heute: AOK), für den 1955/ 56 ausgeführten Bürobau der Bezirksstelle Reinickendorf - Residenzstraße 37/38/Ecke Stargardtstraße. Er legte den Versicherungsbau in zwei unterschiedlich hohen Baukörpern an: ein pavillonartiger, eingeschossiger Bauteil - seit dem Umbau 1977 Kundenraum der Berliner Commerzbank -, der längs der Stargardtstraße die Schalterhalle für den Publikumsverkehr aufnahm, tritt über Eck in Korrespondenz zu dem hohen, viergeschossigen Bürobau an der Residenzstraße. Besonders eindrucksvoll gestaltete Schöffler das Schalterhallendach aus Betonschalen, deren Wellenbewegung in der Bogenform der Hallenfenster wiederkehrt. Schwarze Opalglasplatten verkleiden die Brüstungsfelder.

Literatur:
  • Topographie Reinickendorf/Reinickendorf, 1988 / Seite 137