denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Werkstatt & Hofmauer Eichborndamm 6

Obj.-Dok.-Nr.: 09011915
Bezirk: Reinickendorf
Ortsteil: Reinickendorf
Strasse: Eichborndamm
Hausnummer: 6
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Werkstatt & Hofmauer
Fertigstellung: 1909
Entwurf: Krauel, Richard
Bauherr: Kossow, Wilhelm (Bauunternehmer)

An die einst zahlreichen Gewerbestandorte auf dem Eichbornplan, deren kleine Werkstätten und Remisen oftmals auf den Hinterhöfen lagen, erinnert auf dem gegenüberliegenden Grundstück Eichborndamm 6 ein mit rotbraunen Ziegeln verblendetes Werkstattgebäude. Das im Zusammenhang mit dem viergeschossigen Vorderhaus im Jahre 1909 und von dem gleichen Maurermeister Richard Krauel an der hinteren Grundstücksgrenze erbaute Gebäude diente bis in die 50er Jahre einem Tischlereibetrieb. Sehr große, in Sprossen unterteilte Fensterreihen in zwei Geschossen geben dem kleinen und schmalen Hofgebäude das Aussehen eines Gewerbebaus. Eine Ziegelmauer zwischen Vorderhaus und Werkstattbau schirmt den Hof zur nördlich anschließenden Grundstücksgrenze ab. Mit Biberschwänzen gedeckt und in Blendbögen gegliedert, stammt die Grenzmauer vermutlich aus der Entstehungszeit des Werkstattbaus.

Literatur:
  • Topographie Reinickendorf/Reinickendorf, 1988 / Seite 207