denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Bedürfnisanstalt Alt-Reinickendorf

Obj.-Dok.-Nr.: 09011733
Bezirk: Reinickendorf
Ortsteil: Reinickendorf
Strasse: Alt-Reinickendorf
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Bedürfnisanstalt
Datierung: um 1900
Bauherr: Gemeinde Reinickendorf

Dem alten Dorf zugehörig liegen an der Südseite des Angers die Wohnhäuser von Büdner- und Bauernhofstellen, daneben das Amtshaus. Nicht mehr erhalten ist der ehemalige Dorfkrug (Alt-Reinickendorf 32), in den 50er Jahren noch unter dem Namen "Reinickendorfer Festsäle" bekannt, dem gegenüber die Gemeinde mit der Anlage der Kanalisation um 1900 auf der westlichen Spitze des Dorfangers eine Bedürfnisanstalt eingerichtet hat: ein Beispiel des siebenständigen Typenentwurfs, dessen schlanke, gußeiserne Säulen eine geschweifte Dachhaube mit verglaster Laterne tragen.

Literatur:
  • BusB I 1896 / Seite 44
  • Topographie Reinickendorf/Reinickendorf, 1988 / Seite S. 109