denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank - Denkmaldatenbank

Mietshaus Bergstraße 18

Obj.-Dok.-Nr.: 09010069,T
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Strasse: Bergstraße
Hausnummer: 18
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Mietshaus
Fertigstellung: 1879
Bauherr: Adler, Ferdinand August Heinrich (Rathsbaumeister)

Die Ostseite der Bergstraße war ebenfalls Teil der ehemaligen Kolonie Neu-Voigtland. Wie in der Ackerstraße sind die langen, schmalen Parzellen zum großen Teil erhalten. Das Straßenbild wird jedoch durch die Bebauung der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bestimmt. Schmale, meist fünfachsige, fünfgeschossige Wohnhäuser mit Erkervorbauten und Putzfassaden mit Stuckdekor, für die das 1879 erbaute Mietshaus Bergstraße 18 beispielhaft steht, herrschen vor.

Literatur:
  • Topographie Mitte/Mitte, 2003 / Seite 551 f.
Teilobjekt Stall
Teil-Nr.: 09010069,T,001
Sachbegriff: Stall
Datierung: 1877
Bauherr: Adler, Ferdinand August Heinrich