berlin.de/corona
 link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2019

Schulfarm Insel Scharfenberg


Schulfarm Insel Scharfenberg
Schulfarm Insel Scharfenberg
Foto: Wolfgang Bittner


Die Insel war einst im Besitz der Familie von Humboldt und wurde später von dem Botaniker und Ornithologen Bolle bewohnt. 1922 richtete der Pädagoge Wilhelm Blume hier ein staatliches Gymnasium / Internat mit reformpädagogischer Prägung ein unter dem Motto: Lernen mit Kopf, Herz und Hand! Der Architekt Richard Ermisch stand diesem Unternehmen tatkräftig zur Seite und es entstanden in der Formensprache der Neuen Sachlichkeit eindrucksvolle Baudenkmale, u.a. das Fähr- und das Kunsthaus.

Samstag

Führung: 11, 11.30, 12, 12.30, 13, 13.30, 14 und 14.30 Uhr, Treffpunkt: Fähranleger auf der Insel, Schüler der Kunstprofilklasse (8. Jahrgang), festes Schuhwerk erbeten



Veranstalter

Schulfarm Insel Scharfenberg, Staatliches Gymnasium und Internat
www.schulfarm-insel-scharfenberg.de

Kontakt

Gertraud Mariam Zotter
gmzotter@gmx.net

Veranstaltungssuche

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichInsel Scharfenberg
13505 Berlin / Reinickendorf

Verkehrsanbindung

Bus 222 weiter mit Fähre

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2019

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: