berlin.de/corona
   Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2019

Kath. Kirche St. Judas Thaddäus


Blick in den Saal
Blick in den Saal
Foto: Wolfgang Bittner


Die Kirche ist eine Saalkirche aus Ziegelsplittbeton mit einem dreieckigen Turm, die 1959 erbaut wurde. Sie ist die letzte in Berlin erhaltene Kirche des Architekten Reinhard Hofbauer. Der Baukörper zeichnet sich durch seine markanten und geschwungenen Formen aus. Sehenswert sind das große Altarbild, die Marien-Statue und die Judas-Thaddäus-Statue. Der Kirchturm wurde 2016/17 saniert und künstlerisch neu gestaltet.

Samstag

Öffnungszeit: 15-18 Uhr

Orgelvorführung: 15.30 Uhr

Führung: 16.30 Uhr

Sonntag

Öffnungszeit: 9.30-19 Uhr

Heilige Messe: 10.45 Uhr

Heilige Messe der ghanaischen Gemeinde: 13 Uhr (in englischer und twi Sprache)

Führung: 15.30 und 17.30 Uhr

Orgelvorführung: 16.30 Uhr


Veranstalter

Kath. Kirchengemeinde Herz Jesu und St. Judas Thaddäus
www.kirche-herz-jesu-tempelhof.de

Kontakt

Tel. 751 80 06
kirche-herz-jesu-tempelhof@arcor.de

Veranstaltungssuche

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichBäumerplan 1/5
12101 Berlin / Tempelhof

Verkehrsanbindung

Bus 140, 248

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2019

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: