berlin.de/corona
 link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا

download Bitte auch im Park Abstand halten!: Parkregeln / Park kuralları / Park Rules / "الحديقةقواعد"


    Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2019

Alter Friedhof der St. Nikolai- und St. Mariengemeinde


Alter Friedhof der St. Nikolai- und St. Mariengemeinde
Fotos: Wolfgang Bittner


Der Alte Friedhof der St. Nikolai- und St. Mariengemeinde wurde 1802 angelegt, 1814-47 erweitert. Im Gemeindegebiet der beiden ältesten Kirchengemeinden Berlins lebten zu dieser Zeit zahlreiche Kaufmannsfamilien, Bankiers, Künstler und Gelehrte. Die vier Mausoleen der Familien Brose (erbaut 1815/16 nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel), Kux (erbaut um 1871), Hildebrand (erbaut um 1851) und Leo (erbaut um 1856) zeigen unterschiedliche Aspekte sakraler Baukunst des 19. Jahrhunderts.

Sonntag

Führung: 12 Uhr, Treffpunkt: Friedhofseingang, Architektin Petra Bosse, Marita Seidt (ag friedhofsmuseum berlin e.V.) und Landschaftsarchitekt Martin Ernerth


Veranstalter

Ev. Friedhofsverband Berlin Stadtmitte in Kooperation mit ag friedhofsmuseum e.V.
evfbs.de
www.friedhofsmuseum.de

Kontakt

Martin Ernerth
info@kulturkapellen.de

Veranstaltungssuche

Prenzlauer Allee 1
10405 Berlin / Prenzlauer Berg

Verkehrsanbindung

Tram M2

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2019

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: