berlin.de/corona
 link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا

download Bitte auch im Park Abstand halten!: Parkregeln / Park kuralları / Park Rules / "الحديقةقواعد"


    Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2019

Ev. Segenskirche mit Stadtkloster


Ev. Segenskirche mit Stadtkloster
Foto: Wolfgang Bittner


Die Kirche wurde im neoklassizistischen und Neo-Renaissance-Stil von den Architekten August Dinklage, Olaf Lilloe und Ernst Paulus erbaut und am 6. Dezember 1908 eingeweiht. Das in eine Häuserfront eingebaute Ensemble umfasst den markanten 75 m hohen Turm, Pfarr- und Gemeindehaus sowie die hinter einem Innenhof liegende Kirche. Seit 2007 wird es von einem evangelischen Stadtkloster, der Communität Don Camillo genutzt. Der Turm wird jetzt umfassend saniert.

Samstag

Öffnungszeit: 11-16 Uhr

Führung: Von der Gastwirtschaft zur Kirche. 11 und 14 Uhr, Treffpunkt: Innenhof


Veranstalter

Förderverein Stadtkloster Segen e.V.
www.stadtklostersegen.de

Kontakt

Ursula Kästner, Tel. 445 63 07, 0160-695 70 27
ukaestner@gmx.de

Veranstaltungssuche

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichSchönhauser Allee 161
10435 Berlin / Prenzlauer Berg

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Senefelderplatz

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2019

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: