Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2019

Ev. St.-Nikolai-Kirche


Ev. St.-Nikolai-Kirche
Fotos: Wolfgang Bittner


Die gotische, dreischiffige Hallenkirche mit polygonalem Chorumgang und zwei Kapellenanbauten stammt aus der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Vor dem Portal der Reformationskirche für Berlin-Brandenburg (1539) befindet sich das Denkmal des Kurfürsten Joachim II. (1889). Sehenswert sind die Sakralkunstwerke, der begehbare Dachstuhl von 1368 und die Reste der ursprünglichen Turmanlage.

Samstag

Öffnungszeit: 11-20 Uhr

Orgelmusik: 12 Uhr, Dr. Dietmar Hiller an der Eule-Orgel

Turmführung: Auf Fontanes Spuren. 12.30 und 17.30 Uhr

Musik: Werke von Henry Purcell, Niels Wilhelm Gade und Jan Koetsier. 16 Uhr, Thilo Hoppe (Trompete) und Bernhard Kruse (Orgel)

Führung: 18 und 19 Uhr

Sonntag

Öffnungszeit: 11-16 Uhr

Führung: 13 und 15 Uhr (fallen beide leider aus)

Turmführung: Auf den Spuren Fontanes. 14 Uhr


Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Berlin-Spandau
www.nikolai-spandau.de

Kontakt

Tel. 333 56 39
gemeindebuero@nikolai-spandau.de

Veranstaltungssuche

Reformationsplatz 1
13597 Berlin / Spandau

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Altstadt Spandau

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2019

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: