Programmlisten der Stadtteile zum Tag des offenen Denkmals 2018
Stadtteil anzeigen 

 


Ökumenische Gedenkstätte für Genozidopfer im Osmanischen Reich

Fürstenbrunner Weg 37-67, 14059 Berlin
Verkehrsanbindung: S-Bhf. Westend
Veranstalter: Fördergemeinschaft für eine Ökumenische Gedenkstätte für Genozidopfer im Osmanischen Reich (FÖGG) e.V.
Kontakt: Prof. Dr. Tessa Hofmann, Tel. 851 64 09, info@genozid-gedenkstaette.de, www.genozid-gedenkstaette.de

Sa Führung: 15 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang des Ev. Luisenkirchhofs III, Prof. Dr. Tessa Hofmann
So Gedenkveranstaltung: Zur Erinnerung an den Genozid an den osmanischen Griechen. Ansprache, Lesung und musikalisches Rahmenprogramm. Gefolgt von einer Prozession und Kranzniederlegungen an der Ökumenischen Gedenkstätte. 16 Uhr, Ort: Friedhofskapelle des Ev. Luisenkirchhofs III


AUSGEBUCHT: Renaissance-Theater Berlin

Hardenbergstr. 6, 10623 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Ernst-Reuter-Platz
Veranstalter: Renaissance-Theater Berlin
Kontakt: Gundula Reinig, Tel. 31 59 73 23, reinig@renaissance-theater.de, www.renaissance-theater.de

So Führung: 11.30 (ausgebucht) und 14 Uhr (ausgebucht), Treffpunkt: Kassenhalle, Gundula Reinig, max. 60 Pers., Anmeldung erforderlich ab 27. Aug. bei Stephanie Wiegert per Tel. 31 59 73 15 oder per E-Mail presse@renaissance-theater.de


Fahrradtour zu Berliner Gas-Straßenlaternen

im Kiez südlich des Schlosses Charlottenburg

10627 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Sophie-Charlotte-Platz
Veranstalter: Gaslicht Kultur e.V.
Kontakt: Bertold Kujath, Tel. 0179-810 67 47, berlin@gaslicht-kultur.de, www.gaslicht-kultur.de

Sa 1-stündige Fahrradtour: 20 und 21 Uhr, Treffpunkt: U-Bhf. Sophie-Charlotte-Platz, Ausgang Schloßstraße, Bertold Kujath und Team Gaslicht Kultur e.V., eigenes Fahrrad erforderlich


Ev. Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Breitscheidplatz , 10789 Berlin
Verkehrsanbindung: Bhf. Zoologischer Garten
Veranstalter: Ev. Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde Berlin
Kontakt: Ronny Maylahn, Tel. 0173-140 80 44, fuehrungen@gedaechtniskirche-berlin.de, www.gedaechtniskirche-berlin.de

Sa Öffnungszeit: 10-22 Uhr
Sa Führung: Geheimgang im Blauen Licht entdecken. 13, 14, 15, 16, 17, 19, 20 und 21 Uhr, Treffpunkt: Neue Kirche, max. 20 Pers.
Sa Turmbesteigung: Der Alte Ruinenturm. Vom Nationaldenkmal zum internationalen Mahnmal. 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 und 21 Uhr, Treffpunkt: Gedenkhalle / Eingangshalle im Alten Turm, max. 30 Pers.
Sa Orgelvesper: 18 Uhr, Ort: Neue Kirche
Sa Orgelführung: Entdecken, wie Musik verbindet. 21 Uhr, Ort: Neue Kirche am Aufgang zur Orgelempore, max. 20 Pers., eventuell eigenes Orgelspiel-Ausprobieren
So Öffnungszeit: 12-17.30 Uhr
So Führung: Geheimgang im Blauen Licht entdecken. 12, 13, 14, 15 und 16 Uhr, Treffpunkt: Neue Kirche, max. 20 Pers.
So Führung: Der Alte Ruinenturm. Vom Nationaldenkmal zum internationalen Mahnmal. 12, 13, 14, 15 und 16 Uhr, Treffpunkt: Gedenkhalle / Eingangshalle im Alten Turm, max. 30 Pers.
So Orgelführung: Entdecken, wie Musik verbindet. 13 Uhr, Ort: Neue Kirche am Aufgang zur Orgelempore, max. 20 Pers., eventuell eigenes Orgelspiel-Ausprobieren
So PsalmTon-Gottesdienst: 18 Uhr, Ort: Neue Kirche


Erinnerungs- und Begegnungsstätte im Haus Bonhoeffer

Marienburger Allee 43, 14055 Berlin
Verkehrsanbindung: S-Bhf. Heerstraße
Veranstalter: Erinnerungs- und Begegnungsstätte Bonhoeffer-Haus e.V.
Kontakt: Martin Dubberke, brezger@bonhoeffer-haus-berlin.de, www.bonhoeffer-haus-berlin.de

Sa Öffnungszeit: 10-16 Uhr
Sa Führung: Einblicke in das restaurierte Studierzimmer Bonhoeffers. Beginn: nach Bedarf, Gottfried Brezger und Martin Dubberke
Sa Ausstellung: Dietrich Bonhoeffer - ein Leben im Widerstand


Ehem. 7. und 8. Gemeindeschule - Charlotte-Wolff-Kolleg

und Haus der Volkshochschule

Pestalozzistr. 40-41, 10627 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Wilmersdorfer Straße
Veranstalter: Charlotte-Wolff-Kolleg
Kontakt: Christian Pape, Tel. 902 92 88 25, pape@cwkberlin.de, www.cwkberlin.de

So Führung: 12 Uhr, Treffpunkt: erster Hof, Christian Pape, max. 20 Pers.


AUSGEBUCHT: Landhaus Am Rupenhorn

Am Rupenhorn 25 / Heerstr. 161, 14055 Berlin
Verkehrsanbindung: Bus M49
Veranstalter: Dr. Christa Kliemke
Kontakt: Tel. 305 91 00, info@krankenwohnung.de, www.monumente-online.de

Sa Führung: Die Wiederherstellung des Landhauses. 11 Uhr (ausgebucht), Treffpunkt: Heerstr. 161, Dr. Christa Kliemke, max. 20 Pers., Spenden erbeten, Anmeldung erforderlich bis 2. Sep.
Sa Ausstellung: Der Architekt Alfons Anker


Ehrenamtliches Engagement im Lietzenseepark

Witzlebenplatz , 14057 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Sophie-Charlotte-Platz
Veranstalter: Bürger für den Lietzensee e.V.
Kontakt: Irene Fritsch, Tel. 321 77 46, www.lietzenseepark.de

Sa 2-stündiger Rundgang: 14 Uhr, Treffpunkt: Kaiserdamm / Witzlebenplatz, Vera Jacobsen (Sa) und Irene Fritsch (So)
So Programm: wie Sa


Kath. Gedenkkirche Maria Regina Martyrum und Ev. Gedenkkirche Plötzensee

Heckerdamm 226 und 230, 13627 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Jakob-Kaiser-Platz
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord in Kooperation mit Karmel Regina Martyrum
Kontakt: Pfarrer Michael Maillard, Tel. 381 34 78, maillard@charlottenburg-nord.de, www.charlottenburg-nord.de, www.karmel-berlin.de

So Öffnungszeit: 12-18 Uhr
So Führung: 13 Uhr und nach Bedarf in beiden Gedenkkirchen
So Ausstellung: Christliche Zeugnisse aus dem Widerstand. Ort: Gedenkkirche Plötzensee
So Andere Angebote: Heilige Messe in der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum. 10 Uhr


Atelierwohnung Hans Scharoun

Heilmannring 66A, 13627 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Halemweg
Veranstalter: Scharoun-Gesellschaft e.V.
Kontakt: Dr. Rainer Köllner und Dimitri Suchin, Tel. 0173-957 30 62, dr-koellner@t-online.de, www.scharoun-gesellschaft.de

Sa Wohnungsbesichtigung: 11-16 Uhr, Treffpunkt: 7. OG, Zugang zum 8. OG nach Einweisung, Dimitri Suchin
So Programm: wie Sa


Natur und Geschichte im Schlosspark Charlottenburg

14059 Berlin
Verkehrsanbindung: Bus 109, 309, M45
Veranstalter: Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
Kontakt: Bettina Funke, Tel. 30 00 05-0, funke@oekowerk.de, www.oekowerk.de

So 2-stündiger Rundgang: Europas Kulturerbe im Schlosspark Charlottenburg. 14 Uhr, Treffpunkt: Reiterstandbild Großer Kurfürst im Schlosshof am Spandauer Damm, Dr. Hartwig Berger


Ev. Kirche Neu-Westend

Eichenallee 47/53, 14050 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Neu-Westend
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Neu-Westend
Kontakt: Manon Althaus, Tel. 304 41 51, manon.althaus@gmx.de, www.kg-neu-westend.de

So Öffnungszeit: 12.30-17 Uhr
So Gottesdienst: 10 Uhr
So Führung: Symbolik im Kirchenbau der 50er- und 60er-Jahre. 12 und 14 Uhr, Renate Piber


Ehem. Müllverladestation

Helmholtzstr. 42, 10587 Berlin
Verkehrsanbindung: Bus 101, 245
Veranstalter: Kleihues + Kleihues Gesellschaft von Architekten mbH
Kontakt: Fabienne Fontaine, Tel. 39 97 79 49, pr@kleihues.com, www.kleihues.com

Sa Führung: 14 (ausgebucht), 15 (noch freie Plätze) und 16 Uhr (ausgebucht), Anmeldung erforderlich bis 6. Sep.


Haus des Rundfunks

Masurenallee 10/14, 14057 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Theodor-Heuss-Platz
Veranstalter: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Kontakt: rbb Besucherservice, Tel. 979 93-124 97, besucherservice@rbb-online.de, www.rbb24.de

Sa Führung: Geschichte und Architektur des Funkhauses. 10 und 12 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang, Lichthof, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 6. Sep., Rollstühle und Rollatoren bitte bei Anmeldung angeben
So Programm: wie Sa


Ehem. Eben-Ezer-Kapelle - Friedenskirche Charlottenburg

Bismarckstr. 40, 10627 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Deutsche Oper
Veranstalter: Friedenskirche Charlottenburg
Kontakt: Hendrik Kissel, Tel. 0178-258 13 08, gemeindebuero@die-friedenskirche.de, www.die-friedenskirche.de

So Öffnungszeit: 12-17 Uhr
So Führung: nach Bedarf, Maike Böhl und Frank Spielmann
So Vortrag: Die Friedenskirche im Wandel der Zeit. Geschichte des Gebäudes und Präsentation des Wandbildes. 13 Uhr, Pastor Hendrik Kissel und Frank Spielmann
So Ausstellung: Berlin und der Rest der Welt. Gemälde der Malerin Yvonne Steinert und Fotografien von Uwe Steinert
So Konzert: Streichorchester "Motion String Orchestra" und Musiker der Deutschen Oper unter der Leitung von Piotr Prysiaznik. 18 Uhr


Infostation in der Großsiedlung Siemensstadt (Ringsiedlung)

UNESCO-Welterbe

Goebelstr. 2, 13627 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Siemensdamm
Veranstalter: Infostation Siemensstadt
Kontakt: Christian Fessel, Tel. 0160-440 61 89, kontakt@infostation.gallery, www.infostation.gallery

Sa Öffnungszeit: 11-16 Uhr
Sa Rundgang: Durch die UNESCO-Siedlung. 14 Uhr, Fotograf Christian Fessel
Sa Vortrag: Details unter www.infostation.gallery
So Öffnungszeit: 11-16 Uhr
So Rundgang: Durch die UNESCO-Siedlung. 13 Uhr, Fotograf Christian Fessel


Ehem. SFB-Fernsehzentrum

rbb-Fernsehzentrum Masurenallee

Masurenallee 8-14, 14057 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Theodor-Heuss-Platz
Veranstalter: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Kontakt: rbb Besucherservice, Tel. 979 93-124 97, besucherservice@rbb-online.de, www.rbb24.de

Sa Führung: 14 und 16 Uhr, Treffpunkt: Foyer, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 6. Sep., Rollstühle und Rollatoren bitte bei Anmeldung angeben
So Programm: wie Sa


Ev. Gustav-Adolf-Kirche

Herschelstr. 14, 10589 Berlin
Verkehrsanbindung: Bhf. Jungfernheide
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Gustav-Adolf
Kontakt: Ralf Henze, ralf-henze@web.de, www.gustav-adolf-gemeinde.de

Sa Öffnungszeit: 10-18 Uhr
Sa Führung: 10, 14 und 17 Uhr, Treffpunkt: unter der Empore
Sa Orgelcafé: Orgelmusik bei Kaffee und Kuchen mit anschließender Orgelführung in das Innere der Königin der Instrumente. 15-17 Uhr
Sa Entdeckungsreise für Kinder: Mit Schatzkarte, Rätseln und Tricks können Kinder mit Erwachsenen die Kirche durchsuchen und ungeahnte Dinge finden, einiges selbst herstellen und erkennen, was uns verbindet. 11-13 Uhr


Ensemble Büro- und Geschäftshäuser am Ernst-Reuter-Platz (Nord)

Ernst-Reuter-Platz 8-10, 10587 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Ernst-Reuter-Platz
Veranstalter: platena+jagusch.architekten PartG mbB
Kontakt: Christian Jagusch, Tel. 688 31 67-0, www.pja-berlin.de

Sa Führung: 10, 11.30 und 13 Uhr, Treffpunkt: Ernst-Reuter-Platz 8, Christian Jagusch


Ehem. Rangierbahnhof Charlottenburg - Initiative WestkreuzPark

Bahn- und Naturdenkmal

14057 Berlin
Verkehrsanbindung: Bhf. Charlottenburg
Veranstalter: Initiative WestkreuzPark
Kontakt: Joachim Neu, Tel. 323 68 10, joachimneu@westkreuzpark.de, www.westkreuzpark.de

Sa Rundgang: Vom ehem. Rangierbahnhof Charlottenburg zum zukünftigen WestkreuzPark. 15 Uhr, Treffpunkt: Rönnestr. 28, Eingang zur Kleingartenkolonie, Joachim Neu
So Programm: wie Sa


Stolpersteine in Eichkamp

14055 Berlin
Verkehrsanbindung: S-Bhf. Messe-Süd (Eichkamp)
Veranstalter: Stolperstein-Initiative Siedlung Eichkamp e.V.
Kontakt: stolpersteine@siedlung-eichkamp.de, www.siedlung-eichkamp.de/stolpersteine

So 1,5-stündiger Rundgang: Auf den Spuren der Stolpersteine von der Waldschulallee zum S-Bhf. Grunewald. 12 Uhr, Treffpunkt: Waldschulallee 7 / Am Vogelherd


Künstlerhaus St. Lukas

Leben und Arbeiten im Künstlerhaus

Fasanenstr. 13 , 10623 Berlin
Verkehrsanbindung: U-Bhf. Kurfürstendamm
Veranstalter: Anni Jänisch
Kontakt: Tel. 312 59 62

Sa Führung: 15 und 16 Uhr, Anni Jänisch, max. 10 Pers., Anmeldung erforderlich bis 3. Sep.
So Programm: wie Sa


Corbusier-Haus

Flatowallee 16, 14055 Berlin
Verkehrsanbindung: S-Bhf. Olympiastadion
Veranstalter: cultur im corbusierhaus
Kontakt: Petra Goldmann, Tel. 30 81 91 99, goldmann@corbusierhaus.org, www.corbusierhaus.org

Sa Öffnungszeit: 14-18 Uhr
Sa Sonderausstellungen: "Eine Wohnung … Eine Tafel". Installationen zur Wohn- und Esskultur rund um die Bauzeit des Hauses in einer besonderen, historischen Wohnung. In einer weiteren Wohnung wird eine Tafel präsentiert, als kreativer Beitrag zur heutigen Esskultur, realisiert mit Barbara Schmidt (Weißensee Kunsthochschule Berlin, Design Kahla Porzellan) und Friederike Tebbe (Farbarchiv), Details zu den Ausstellungsorten im Foyer


Architekturgalerie im Corbusier-Haus

treppe b

Flatowallee 16, 14055 Berlin
Verkehrsanbindung: S-Bhf. Olympiastadion
Veranstalter: treppe b – Galerie im Corbusierhaus
Kontakt: Marcus Nitschke, Tel. 0176-22 59 29 92, info@treppe-b.de

Sa Ausstellung: Neue Luftaufnahmen vom Corbusier-Haus von Marcus Nitschke. 14-18 Uhr, Ort: treppe b, Galerie im Corbusierhaus Berlin, Raum 1061, Zugang über Treppe vom Foyer oder über 2. Straße
So Programm: wie Sa