Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2018

Inszenierung im ehem. Theater Karlshorst


 Ehem.
Ehem.
Foto: Wolfgang Bittner

Ehem. "Haus der Offiziere"

Am 9. September 2018 öffnen sich die Türen des ehemaligen Theaters Karlshorst, errichtet 1948-49 als "Haus der Offiziere", um mit facettenreichen Installationen junger Künstler*innen der Weißensee Kunsthochschule Berlin die Besucher neu zu inspirieren. Im Rahmen der eintägigen Inszenierung zeigen die Beteiligten eine räumliche Intervention, die sich mit dem Haus und dessen Geschichte auseinandersetzt. Die vielschichtigen Arbeiten kreisen dabei vordergründig um die Frage "Was wäre wenn?".

Sonntag

Ausstellung: AUF DIE BÜHNE!, 10-20 Uhr, Ort: Bühnenturm


Veranstalter

Stiftung Stadtkultur
www.stiftung-stadtkultur.de

Kontakt


info@stiftung-stadtkultur.de


Veranstaltungssuche

Stolzenfelsstr. 1
10318 Berlin / Lichtenberg

Verkehrsanbindung

Bhf. Karlshorst

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2018

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: