Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2018

Ehem. 32. Gemeindeschule - Mitte Museum


Mitte Museum
Mitte Museum
Foto: Markus Hawlik, Mitte Museum


Das Gebäude wurde 1864-66 als 32. Gemeindeschule nach einem Entwurf von Stadtbaurat Adolf Gerstenberg und Baumeister Petersen auf dem Gesundbrunnen nahe der St. Pauls-Kirche errichtet. Es war der erste öffentliche Bau in den 1861 eingemeindeten Vororten Wedding und Gesundbrunnen. Heute zählt das Bauwerk im Stil des Spätklassizismus der Berliner Bauakademie zu den ältesten erhaltenen Schulbauten Berlins. Seit 1987 als Museum genutzt, wird das Gebäude nach umfangreicher Sanierung im Jahr 2019 neu eröffnet.

Sonntag

Führung: Von der 32. Gemeindeschule zum neuen Mitte Museum. 11 Uhr, Treffpunkt: Hof vor dem Gebäude, Monika Kleiner und Sigrid Schulze


Veranstalter

Mitte Museum - Regionalgeschichtliches Museum für Mitte, Tiergarten, Wedding
www.mittemuseum.de

Kontakt

Sigrid Schulze, Tel. 91 60 32 81
schulze@mittemuseum.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichPankstr. 47
13347 Berlin / Wedding

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Pankstraße

VBB Fahrinfo

Tag des offenen Denkmals 2018

Hier gelangen Sie zu den allgemeinen Informationen: