berlin.de berlin.de

Ausschnitt aus dem Flächennutzungsplan (FNP)

Der Flächennutzungsplan ist der vorbereitende Bauleitplan in Berlin und wird vom Parlament beschlossen. Er gibt einen Überblick über die wichtigsten Planungsziele der Stadt und wird durch Änderungsverfahren ständig aktuell gehalten. Der Plan stellt die Art und das Maß der geplanten Bodennutzung in den Grundzügen dar, wobei Flächen mit einer Größe von unter 3 ha nicht abgebildet werden. Daher trifft der Plan auch keine grundstücksbezogenen Aussagen. Aus den Darstellungen des Flächennutzungsplans ist kein Baurecht ableitbar. Dies ist die Aufgabe nachfolgender Bebauungspläne.






Info zum Artikel
Von: Wiepke van Aaken

20.10.2005 | 16:54
Artikel-Nr.: 120
 Aufrufe: 332
 Verknüpfungen: 0
 Kommentare: 0