link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Bürgerbeteiligung zum städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb „Urbanes Zentrum Neu-Hohenschönhausen“ startet


13.11.20, Pressemitteilung
Die Planungen für das neue Stadtteilzentrum in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Hohenschönhausen schreiten voran.

Vom 16. November bis zum 31. Dezember 2020 führt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen deshalb einen Online-Bürger-Dialog zum geplanten städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb für das „Urbane Zentrum Neu-Hohenschönhausen“ durch.

Interessierte Berlinerinnen und Berliner haben ab Montag, 16. November, 12 Uhr, die Möglichkeit, sich online einzubringen und sich über das Vorhaben zu informieren. Die Online-Beteiligung erfolgt über das Portal mein.berlin.de. An dieser Stelle wird zudem während der gesamte Dauer des Verfahrens über den jeweils aktuellen Projektstand berichtet. Alle Informationen zum Vorhaben und die Möglichkeit zur Onlinebeteiligung finden Sie online unter folgendem Link: https://mein.berlin.de/vorhaben/2020-00104/

Ziel des städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerbs, den die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen im Auftrag des Bezirksamts Lichtenberg auslobt, ist die Konzeption der künftigen baulichen und freiräumlichen Entwicklung des Stadtteilzentrums am Prerower Platz. Das Areal soll durch eine ergänzende Bebauung stadträumlich gefasst und die Zentrumsfunktion durch weiteren Nutzungen gestärkt werden. Darüber hinaus ist geplant, den öffentlichen Raum aufzuwerten, Wegeverbindungen zu verbessern und auszuweiten sowie neuen Wohnraum zu schaffen.
 
Der Wettbewerb „Urbanes Zentrum Neu-Hohenschönhausen“ startet voraussichtlich im Frühjahr 2021. Die Ergebnisse werden im Herbst 2021 erwartet. Alle Wettbewerbsbeiträge sollen anschließend öffentlich ausgestellt werden, Ort und Dauer der Ausstellung werden rechtzeitig bekannt gegeben.
 



Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt