link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Wenke Christoph wird neue Staatssekretärin für Wohnen bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen


25.08.20, Pressemitteilung
Der Senat von Berlin hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorschlag von Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, Wenke Christoph zur neuen Staatssekretärin für Wohnen ernannt.
 


Die 39-jährige studierte Geographin wechselt von der Rosa-Luxemburg-Stiftung in die Senatsverwaltung. Bei der Stiftung war sie zuletzt als Referentin für Südosteuropa, Süd- und Westeuropa im Zentrum für internationalen Dialog und Zusammenarbeit tätig, davor leitete sie das Regionalbüro Südosteuropa in Belgrad.
 
Als Koordinatorin und Mitbegründerin des Arbeitskreises Linke Metropolenpolitik beschäftigte sich Wenke Christoph über viele Jahre mit den Themen Wohnungs- und Stadtentwicklungspolitik. Zudem setzte sie sich in den vergangenen Jahren intensiv mit dem Handeln und der Vernetzung stadtpolitischer Bewegungen und Akteure in Europa auseinander. Neben ihrer Arbeit zu solidarischen Städten in Europa hat sie sich in den vergangenen Jahren insbesondere auch mit Analysen zur Finanzialisierung von Wohnungsmärkten beschäftigt.
 
Wenke Christoph, Staatssekretärin für Stadtentwicklung und Wohnen: „Ich bedanke mich für das Vertrauen und freue mich auf die vor mir liegenden Aufgaben. Es gibt im Moment wohl kaum ein spannenderes Themenfeld als das der Wohnungs- und Stadtentwicklungspolitik in Berlin. In den kommenden Monaten möchte ich meine Erfahrungen aus der internationalen Arbeit in die Berliner Wohnungspolitik einbringen und diese mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Senatsverwaltung und im Dialog mit den zahlreichen wohnungspolitischen Initiativen und Akteuren mitgestalten.“
 
Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Wenke Christoph eine hochqualifizierte und bestens vernetzte Mitstreiterin für die vor uns liegenden Aufgabe gewinnen konnten. Viele der Herausforderungen, vor denen wir in Berlin stehen, wie der Entzug von Wohnungen durch Ferienwohnungsanbieter, können wir nur im Schulterschluss mit anderen europäischen Metropolen gewinnen. Dank ihrer nationalen und internationalen Netzwerke und ihrer Expertise zur Metropolenpolitik wird Wenke Christoph das Team der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen als neue Staatssekretärin für Wohnen hervorragend ergänzen. Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.“
 
Wenke Christoph tritt das Amt der Staatssekretärin für Wohnen bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen zum 27. August 2020 an.
 




Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt