link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Presseeinladung: European Neighbours’ Day in Berlin


23.05.07, Pressemitteilung
Berliner Quartiere beteiligen sich am Europäischen Fest der Nachbarn am 29. Mai 2007

Zu einem Miteinander bei Kultur und Kulinarischem laden die Staatssekretärin der Se­natsverwaltung für Stadtentwicklung, Hella Dunger-Löper und der Neuköllner Bezirks­bürgermeister, Heinz Buschkowsky, die Anwohnerinnen und Anwohner zu einem Grill­fest am Herrfurthplatz (Quartiersgebiet Schillerpromenade) am Dienstag, den 29. Mai 2007 um 13:00 Uhr ein und lassen es sich nicht nehmen, selbst aktiv am Grill mitzu­wirken.


Anschließend wird um 14:30 Uhr zu einer Besichtigung des neu eröffneten Quartiersbü­ros mit anschließender Kaffeetafel an der Falkstraße 25 (Quartiersgebiet Rollbergsied­lung) eingeladen. Gemeinsam begrüßt werden die Besucher und Akteure am Herrfurthplatz durch Elisabeth Kruse, Pfarrerin der Genezareth-Gemeinde und Hüseyin Midik, Vorstand der Sehitlik-Moschee.

Die Quartiersteams werben anlässlich des Nachbarschaftstages bei den Bewohnerin­nen und Bewohnern dafür, das vorhandene Bürgerschaftliche Engagement und die gemeinsamen Ressourcen zu den Themen „Integration und Nachbarschaft“ quartiers­übergreifend zu bündeln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben bei diesen Events nicht nur Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Persönliche Kontakte führen oft zu neuen Bekanntschaften und persönlichen Verabredungen in den Kiezen und darüber hinaus und stärken die Netzwerke in der Nachbarschaft.

Ins Leben gerufen wurde der „Europäische Tag des Nachbarn“ 1999 in Paris. Er wird mittlerweile europaweit am letzten Dienstag im Mai in 22 Ländern gefeiert, 2006 von mehr als 6 Mio. Bürgerinnen und Bürgern. Die Menschen sollen ihre Nachbarn kennen lernen, miteinander reden und gemeinsame Ziele erkennen. Eine gute Möglichkeit hierzu bieten Nachbarschaftsfeste mit gemeinschaftlichem Essen, Trinken und Musik im unmittelbaren Kiez.

Die Berlinerinnen und Berliner sind ebenfalls dazu aufgerufen, den sozialen Zusam­menhalt auszugestalten und damit ihren Kiez liebens- und lebenswerter zu machen.

Weitere Einzelheiten auf der Webseite www.european-neighbours-day.com mit deutsch­sprachigem Link und Möglichkeit zum Herunterladen des Plakats für die Be­werbung Ihres Treffens sowie auf dem Portal des Quartiersmanagement www.quartiersmanagement-berlin.de.




Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt