link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Presseeinladung: Jubiläum 50 Jahre Interbau 1957


10.05.07, Pressemitteilung
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum der Interbau 57 eröffnet die Senatsbaudirektorin Regula Lüscher am Samstag, den 12.05.07 um 13.00 Uhr am Eingang zur U-Bahnstation Hansaplatz eine Foto-Ausstellung mit historischen Bildern des Hansaviertels.

Die Eröffnung der Ausstellung bildet den Auftakt zu einem ganzjährigen Programm unterschiedlichster Veranstalter, die mit Ausstellungen, Tagungen und Besichtigungen die Interbau 1957 thematisieren und die Nachkriegsmoderne am Beispiel des Hansaviertels reflektieren.

Der Bürgerverein Hansaviertel zeigt in Verbindung mit der BVG eine Ausstellung von historischen und aktuellen Bildern des Hansaviertels. Diese werden in den an den Wänden der unterirdischen Station vorhandenen Rahmen als auch im Eingangs- und Treppenbereich präsentiert. In letzterem ist ein großflächiges Panoramabild vorgesehen. Die Fotos zeigen das Hansaviertel von seinem Aufbau (Mitte der 50er Jahre) bis zum heutigen Zustand.

Die Eröffnung der Fotoausstellung ist eingebettet in das Eröffnungsfest, das auf dem Hansaplatz von 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr stattfindet (Musik, Showbühne, Imbiss).

Die Bartningallee wird von der Kreuzung Altonaerstraße bis zum Hanseatenweges zur "Festmeile" mit
  • Ständen für Präsentationen der Träger, Vereine und Wirtschaftsunternehmen
  • Gastronomiebetriebe werden für das leibliche Wohl der Besucher sorgen
  • Informationen zum Hansaviertel und Führungen werden angeboten
  • Showbühne

Das Fest bildet den Auftakt zu den Jubiläumsveranstaltungen, die vom Bürgerverein koordiniert werden. Diese werden von einer Vielzahl von Trägern durchgeführt:
u.a.
  • Haus der Kulturen der Welt,
  • Akademie der Künste
  • Hansa-Bibliothek
  • Heimatmuseum Tiergarten
  • Evangelische und Katholische Kirche im Hansaviertel
  • Förderverein Corbusierhaus Berlin e. V.
  • Hansa-Grundschule
  • Schaustelle Nachkriegsmoderne
    (Haus der Kulturen der Welt, Förderverein Corbusierhaus, Studentendorf Berlin-Schlachtensee, urban drift productions Ltd., Bund der Architekten, Bürgerverein Hansaviertel)
  • Berliner Verwaltung (Bezirksamt Mitte, Landesdenkmalamt)

Der Bürgerverein Hansaviertel hat die Koordination der unterschiedlichen Trägeraktivitäten übernommen.

Interessierte Journalisten sind herzlich eingeladen.



Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt