link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

85.000 Euro für grüne Höfe und Fassaden in Oberschöneweide


28.04.03, Pressemitteilung
Mieter und Eigentümer können Zuschüsse beantragen. In Oberschöneweide sollen noch mehr Höfe und Fassaden begrünt, Eingänge und Aufenthaltsbereiche attraktiver gestaltet werden.

Zu diesem Zweck gewährt das Quartiersmanagement Oberschöneweide aus Mitteln des Senatsförderprogramms "Soziale Stadt" auch in diesem Jahr wieder Zuschüsse in Höhe von insgesamt 85.000,- Euro an Mieter, Eigentümer, Hausgemeinschaften und Nachbarschaftsinitiativen im Stadtteil, die in Selbsthilfe
  • Höfe, Brachen und Fassaden begrünen,
  • Kleinkinderspielplätze anlegen,
  • Gemeinschaftsanlagen im Hofbereich herstellen oder
  • Eingangsbereiche, Grundstückseinfahrten und Treppenhäuser renovieren wollen.
Antragsberechtigt für einen Zuschuss bis zu einer Höhe von 5.000,- Euro pro Grundstück für Sach- und Materialkosten sind Eigentümer, Mietergruppen, Haus- und Straßengemeinschaften sowie Nachbarschaftsinitiativen im Quartiersmanagementgebiet.




Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt