link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Oberschöneweide erschienen


07.04.03, Pressemitteilung
Eine Übersicht über die aktuellen Bandbreiten der orts- und branchenüblichen Gewerbemieten in Oberschöneweide sowie nützliche Hinweise für die Verhandlung von Gewerbemietverträgen enthält der soeben erstmals erschienene "Orientierungsrahmen Gewerbemieten Oberschöneweide". Er wurde vom Quartiersmanagement Oberschöneweide in Zusammenarbeit mit der bezirklichen Wirtschaftsförderung und mit Unterstützung der IHK Berlin erarbeitet. Der Orientierungsrahmen soll für mehr Markttransparenz sorgen und größere Sicherheit für Vertragsverhandlungen bieten.

Die im Orientierungsrahmen dargestellten Preisspannen der orts- und branchenüblichen Gewerbemieten im Stadtteil wurden auf der Grundlage einer Gewerbebefragung ermittelt, die im Frühjahr 2002 vom Quartiersmanagement durchgeführt wurde. Rund 130 Gewerbetreibende aus Oberschöneweide beteiligten sich. Ihre detaillierten Angaben zur aktuellen Miete und zu weiteren Vertragsbedingungen (hinsichtlich Zeitpunkt des Vertragsabschlusses, Dauer des Mietverhältnisses, Vereinbarungen zur Mietpreiserhöhung) gingen in die Berechnung der Preisspannen ein.

Zusätzlich wurden die Mietpreise jener Gewerbeflächen mit einbezogen, die in der vom Quartiersmanagement betriebenen Gewerberaumbörse angeboten werden. Praktische Erfahrungen aus dieser Börse waren auch Anlass für den vorliegenden Orientierungsrahmen: häufig bestehen große Unterschiede zwischen den Mietpreisvorstellungen von Vermietern und der Zahlungsfähigkeit von Mietinteressenten. Infolgedessen werden Vertragsverhandlungen frühzeitig abgebrochen bzw. kommen gar nicht erst zustande, so dass dem Gewerbeleerstand nicht abgeholfen werden kann.




Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt