link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


    Über uns  







Initiative Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall

 

Presse und Aktuelles

Spätsprechstunde im Pflanzenschutzamt Berlin


04.04.03, Pressemitteilung
Dem offensichtlich gestiegenen Bedürfnis an Beratungen über einen möglichst umweltverträglichen Schutz der Pflanzen vor Krankheiten, Schädlingen und unbelebten Schadensursachen (z. B. Pflegefehlern) will das Pflanzenschutzamt trotz der angespannten Haushaltslage auch im Jahre 2003 durch ein kontinuierliches Dienstleistungsangebot Rechnung tragen.

Jeweils am Donnerstagnachmittag in der Zeit von 13.00 bis 18.30 Uhr werden die pflanzenschutzlichen Fragen der Ratsuchenden nach bestem Wissen von den Pflanzenärzten beantwortet. Dieser Service wird in diesem Jahr bis einschließlich 25. September 2003 angeboten. In der eher vegetationsarmen Zeit zwischen Oktober und März wird die Donnerstag-Sprechstunde verkürzt zwischen 13.00 und 16.00 Uhr durchgeführt. Damit soll auch einem Kundenkreis die Möglichkeit einer persönlichen Beratung zu pflanzenschutzlichen Problemen geboten werden, der die sonst üblichen Sprechzeiten nicht in Anspruch nehmen kann. Ratsuchende können ansonsten die Sprechzeiten am Montag, Dienstag und Freitag, jeweils in der Zeit von 09.00 bis 13.00 Uhr, zur Beantwortung ihrer pflanzenschutzlichen Fragen nutzen.



Weitere Informationen:



Pressearchiv



Pressestelle

Presse­sprecherin
Katrin Dietl
Tel.: 030 90139-4040
Fax: 030 90139-4041
E-Mail: pressestelle@
sensw.berlin.de




Pressearchiv

Pressemitteilungen, die vor dem 08.12.2016 veröffentlicht wurden, liegen im Verant­wortungs­bereich der ehemaligen Senats­verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. ihrer Vorgängerbehörden.



Kontakt