Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen         1 2 3
Woche auswählen 4 5 6 7 8 9 10
Woche auswählen 11 12 13 14 15 16 17
Woche auswählen 18 19 20 21 22 23 24
Woche auswählen 25 26 27 28 29 30  







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Podiumsdiskussion: Konzeptverfahren und Baukultur
 

Datum 05.02.2019
Uhrzeit 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort Ausstellungsraum der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Der Raum ist barrierefrei erreichbar.
Veranstalter Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Konzeptverfahren für die Grundstücksvergabe sind ein hervorragendes Instrument, um in Berlin lebendige, gemischte Quartiere in hoher städtebaulicher und architektonischer Qualität zu entwickeln. Bei den Konzeptverfahren wird nicht nach Höchstpreis vergeben, sondern nach dem besten Konzept.

Ein Forschungsprojekt des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) untersucht die Frage, inwieweit Konzeptverfahren die Baukultur im Quartier beeinflussen. Eine Ausstellung zeigt bis zum 25. Februar 2019 zehn beispielhafte Verfahren aus ganz Deutschland.

Auf der Podiumsdiskussion diskutieren:
  • Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Karin Hartmann, Bundesinstitut für Bau- Stadt- und Raumforschung (BBSR)
  • Birgit Möhring, Berliner Immobilienmanagement GmbH, Geschäftsführerin
  • Andreas Foidl, Initiative StadtNeudenken & Runder Tisch Liegenschaftspolitik
  • Ulf Heitmann, Bündnis junger Genossenschaften
  • Grit Schade, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Wohnungsbauleitstelle
Moderation: Andreas Krüger, Belius Stiftung

Im Anschluss findet ein kleiner Empfang statt.

Bitte melden sie sich an unter oeffentlichkeitsarbeit@sensw.berlin.de!