link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.


Ausstellungen /
Veranstaltungen
zum vorigen Monat zum vorigen Monat   Juni 2021   zum nächsten Monat zum nächsten Monat
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen   1 2 3 4 5 6
Woche auswählen 7 8 9 10 11 12 13
Woche auswählen 14 15 16 17 18 19 20
Woche auswählen 21 22 23 24 25 26 27
Woche auswählen 28 29 30        







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht ULAP-Quartier - Infoabend (digital) und Ideenwerkstatt zur städtebaulichen Entwicklung des Quartiers
Luftbild ULAP-Quartier und Umgebung
Luftbild ULAP-Quartier und Umgebung
Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

Datum 06.05.2021 bis 08.05.2021
Hinweis Infoabend (digital): Donnerstag, 06.05.2021 • Ideenwerkstatt (vor Ort): Freitag, 07.05.2021 und Samstag, 08.05.2021
Veranstaltungsort Infoabend: digital • Ideenwerkstatt: vor Ort

Infoabend: Digitale Veranstaltung von 18 bis 21 Uhr – den Link zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: ulap@ag-urban.de

Ideenwerkstatt: Freitag, 07.05. von 14 bis 18 Uhr und Samstag, 08.05. von 12 bis 16 Uhr auf dem ALDI Parkplatz, Invalidenstraße 59, 10557 Berlin.

Aufgrund der Corona-Pandemie, bitten wir Sie um Reservierung eines Zeitfensters entweder online: www.ulap.ag-urban.de oder per E-Mail: ulap@ag-urban.de oder telefonisch: 030/609822548.

Weitere Informationen
Anmeldung zur digitalen Beteiligung über mein.berlin.de und weitere Informationen:
https://mein.berlin.de/projekte/ulap-quartier/
Veranstalter Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Weitere Informationen
Weitere Dokumente

Auf dem Areal Invalidenstraße 57-60, westlich des Hauptbahnhofes zwischen Alt-Moabit und Emma-Herwegh-Straße, soll ein neues Quartier entstehen – das ULAP-Quartier. Dazu sollen in diesem Jahr im Zuge eines wettbewerblichen Dialogs gemeinsam mit der Nachbarschaft und der interessierten Zivilgesellschaft Nutzungsideen und eine städtebauliche Planung entwickelt werden. Geplant ist ein Nutzungsmix aus Wohnen, Schule, Polizeistandort, Verwaltung und großflächigem Einzelhandel.

Wir laden Sie herzlich zum digitalen Infoabend und - vor Ort - zur Ideenwerkstatt ein.

Dabei möchten wir Sie über den Planungsprozess und über die weiteren Schritte der Bürgerbeteiligung informieren. Wünsche, Anregungen und Ideen für das Quartier nehmen wir auf und diskutieren diese mit Ihnen. Die daraus entstandenen Ergebnisse nehmen wir in die weitere Aufgabenstellung für den wettbewerblichen Dialog auf.
 
Bringen Sie sich aktiv in den weiteren Beteiligungsprozess ein!