link  Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.
 link Fragen zum Coronavirus? Nutzen Sie auch den Chatbot Bobbi!
download Infoblatt: So reduzieren Sie das Infektionsrisiko / Reduce the risk of infection with the coronavirus! /
    Koronavirüs enfeksiyonu risklerini azaltalım! / Снизить риск заражения коронавирусом! / ! تقليل مخاطر العدوى بفيروس كورونا


Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen             1
Woche auswählen 2 3 4 5 6 7 8
Woche auswählen 9 10 11 12 13 14 15
Woche auswählen 16 17 18 19 20 21 22
Woche auswählen 23 24 25 26 27 28 29
Woche auswählen 30 31          







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Städtebauliches Werkstattverfahren - Abschlusspräsentation Rathausblock Kreuzberg
 

Datum 28.01.2020
Uhrzeit 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort FORUM Factory, Besselstraße 13-14
Weitere Informationen

Das städtebauliche Werkstattverfahren für das Dragonerareal und angrenzende Bereiche geht in die abschließende Phase. In der letzten Januarwoche gibt es erneut die Möglichkeit, sich über den Stand der Entwürfe zu informieren und mitzudiskutieren, bevor das Obergutachter*innengremium einen Entwurf zur Realisierung empfiehlt.

Abschlusspräsentation
Am 28. Januar 2020 stellen die Planungsteams ihre finalen Entwürfe vor, an denen Sie seit der letzten Werkstatt gearbeitet haben. Die öffentliche Präsentation findet von 19:00 bis 20:30 Uhr in der FORUM Factory, Besselstraße 13-14 statt.

Kinderbetreuung
Eine Kinderbetreuung durch das Familienzentrum Mehringdamm ist auf Anfrage möglich. Bitte melden Sie sich bis zum 27. Januar, 13 Uhr unter rathausblock@stern-berlin an und teilen Sie uns mit, wie viele Kinder betreut werden sollen und wie alt diese sind.

Ausstellung
Sie haben das städtebauliche Werkstattverfahren oder einzelne Veranstaltung verpasst? Sie würden gern mehr zum Verfahren erfahren? Kein Problem! Vom 24. März bis zum 7. April 2020 können Sie die umfangreiche Ausstellung im Rathaus Kreuzberg zum städtebaulichen Werkstattverfahren besuchen.