Wohnen  
 

Blankenburger Süden

Online-Beteiligung


Screenshot der Website "Online-Beteiligung zu drei Entwicklungsalternativen im Blankenburger Süden" auf www.mein.berlin.de
Screenshot "Online-Beteiligung zu drei Entwicklungsalternativen im Blankenburger Süden" auf www.mein.berlin.de

Bei der Online-Beteiligung wurden die drei Entwicklungsperspektiven für den Blankenburger Süden, die auch bei der Auftaktarena präsentiert wurden, zur Diskussion gestellt. Alle Interessierten konnten sich dazu informieren und Kommentare schreiben. Auch grundsätzliche Ziele zu Themen wie Verkehr oder Freiraum konnten kommentiert werden.

Die Online-Beteiligung lief vom 3. bis 31. März 2018. Damit sollten ein breites Meinungsbild eingeholt und Anmerkungen gesammelt werden, die in die Abwägungen im weiteren Planungsprozess einfließen.

Nach wie vor können Sie die gesamte Online-Beteiligung bei mein.berlin.de einsehen.

Insgesamt haben 317 Menschen Beiträge geschrieben. Die Anzahl der abgegebenen Kommentare beträgt 998, die Anzahl der Antworten darauf 435. Einige Nutzerinnen und Nutzer waren besonders aktiv: 37 der Beteiligten haben allein mehr als die Hälfte der Beiträge verfasst.


Auswertungsbericht


Jeder einzelne Beitrag wurde gesichtet und ausgewertet. Die Ergebnisse finden Sie im Auswertungsbericht. Dieser wird in die Weiterarbeit des Projektteams Blankenburger Süden einbezogen.

 

Fragen und Antworten


Außerdem wurden im Nachgang alle fachlichen Fragen beantwortet, die Teilnehmende in der Online-Beteiligung gestellt haben.

 
Zu Fragen und Themen, die in der Online-Beteiligung besonders viel diskutiert wurden, hat das Team Blankenburger Süden der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen bereits während der Online-Beteiligung Anmerkungen (pdf; 222 KB) auf die Beteiligungsplattform mein.berlin.de gestellt.