Verkehr  
 

Mobil in Berlin - Von und nach Berlin mit dem Flugzeug

Eine Metropole wie Berlin muss mit dem Rest der Welt gut verknüpft sein. Berlin besitzt zwei Flughäfen: den Flughafen Berlin-Schönefeld und den Flughafen Berlin-Tegel. Der Flughafen Gatow ist seit 1995 und der Flughafen Tempelhof seit dem 31. Oktober 2008 geschlossen. Bis 2013 wird der Flughafen Schönefeld zum Flughafen Berlin Brandenburg (BER) ausgebaut und der gesamte Flugverkehr auf den neuen Hauptstadt-Airport konzentriert.

Die Passagierzahlen der Berliner Flughäfen sind in den vergangenen Jahren erheblich gewachsen. 2011 sind 24 Millionen Menschen von und nach Berlin geflogen - das ist das drittgrößte Passagieraufkommen in Deutschland. Derzeit können rund 173 Ziele in 50 Ländern direkt von Berlin aus mit dem Flugzeug erreicht werden.

Flughafen Tegel

An- und Abflüge in Tegel /
Auf schnellstem Weg nach Tegel mehr

Flughafen Schönefeld

An- und Abflüge in Schönefeld /
Auf schnellstem Weg nach Schönefeld mehr

Schnellzugriff Verkehrsthemen


Mehr zum Thema


Externe Partner

 


 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Telefonzentrale: 030 90139-3000 / Bürgertelefon: 115

Mietspiegel 2013

Berliner Mietspiegel 2011

Neuer Berliner Mietspiegel
mit Abfrageservice mehr



Tempelhofer Freiheit

Tempelhofer Freiheit

Website für Berliner, Besucher und Touristen, für Event-Veranstalter, Mietinteressenten, Investoren und Pioniere. mehr