Geoportal  



 

Umweltatlas Berlin

03.07 Bioindikatoren

Kartenansicht English Text available Inhalt

Literatur

Arndt, U., Nobel, W., Schweizer, B. 1987:
Bioindikatoren: Möglichkeiten, Grenzen und neue Erkenntnisse, Stuttgart.

Cornelius, R., Faensen-Thiebes, A. 1981:
Bioindikationsprogramm Berlin 1981, Gutachten im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin, unveröffentlicht.

Cornelius, R., Faensen-Thiebes, A., Fischer, U., Markan, K. 1984:
Wirkungskataster der Immissionsbelastungen für die Berliner Vegetation, Landschaftsentwicklung und Umweltforschung 26, TU Berlin.

De Sloover, J., Le Blanc, F. 1968:
Mapping of atmospheric pollution on the basis of lichen sensitivity - Proceedings of the Symposium on Recent Advances in Tropical Ecology: 42 - 56.

Kirschbaum, U., Windisch, U. 1995:
Beurteilung der lufthygienischen Situation Hessens mittels epiphytischer Flechten, Umweltplanung, Arbeits- und Umweltschutz, Heft Nr. 171, Wiesbaden.

Kreutzer, K. 1978:
Bodenkundliche und ernährungsphysiologische Untersuchungen zum Kiefernsterben im Raum Ingolstadt-Kelheim, Schriftenreihe Naturschutz und Landschaftspflege 9: 45 - 54.

LfU Bayern (Bayerisches Landesamt für Umweltschutz) 1995:
Pilotprojekt Wirkungsmessung, aktives Biomonitoring von Immissionswirkungen im Untersuchungsgebiet München, Endbericht zum F+E-Vorhaben, München.

Rabe, R., Beckelmann, U. 1987:
Zusammenhänge zwischen der durch Flechten angezeigten Gesamtverunreinigung der Luft und Gesundheitsbeeinträchtigungen beim Menschen, VDI-Berichte Nr. 609: 729 - 753.

Rademacher, L., Rudolph, H. 1994:
Grünkohl als Bioindikator. Ein Verfahren zum Nachweis von organischen Substanzen in Nahrungsmitteln, UWSF, Bd. 6, Heft 6.

Scholl, G. 1974:
Ermittlung über die Belastung der Vegetation durch Schwermetalle in verschiedenen Immissionsgebieten, in: Staub-Reinhalt, Luft 34, 89 - 92.

SenStadtUm (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin) (Hrsg.) 1993a:
Das Monitoringprogramm Naturhaushalt - Ziele und Konzept, Monitoringprogramm Naturhaushalt, Heft 1, Berlin.

SenStadtUm (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin) (Hrsg.) 1993b:
Bioindikation mit Flechten 1991 und 1992, Monitoringprogramm Naturhaushalt, Heft 2, Berlin.

SenStadtUmTech (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie Berlin) (Hrsg.) 1996a:
Biomonitoring Anorganischer Schadstoffe, Monitoringprogramm Naturhaushalt, Heft 4, Berlin.

Zimmermann, R.-D., Umlauff-Zimmermann, R. 1994:
Von der Bioindikation zum Wirkungskataster. UMSF-Z. Umweltchem. Ökotox. 6 (1): 50-54 (Beitragsserie in weiteren Heften).


Gesetze

BGA (Bundesgesundheitsamt) (Hrsg.) 1986:
Richtwerte '86 für Blei, Cadmium und Quecksilber in und auf Lebensmitteln, Bundesgesundheitsblatt (29): 22-23.

FMV 1990:
Futtermittelverordnung. Stand November 1990, Berücksichtigung der 8. ÄVO zur FMV vom 22.11.1990, (BGBl- I).

VDI 1989:
Messen der Wirkdosis, Verfahren der standardisierten Graskultur - VDI 3792, Blatt 1 (Juli 1978). VDI-Handbuch Reinhaltung der Luft, Reg. Nr. 2.

VDI 1989:
Messung und Beurteilung phytotoxischer Wirkungen von Immissionen mit Flechten. VDI 3799, Blatt 2 (Entwurf Jan. 1989), VDI-Handbuch Reinhaltung der Luft, Band 1.

VDI 1995:
Ermittlung und Beurteilung phytotoxischer Wirkungen von Immissionen mit Flechten, Flechtenkartierung zur Ermittlung des Luftgütewertes (LGW) - VDI 3799, Blatt 1 (Jan. 1995), VDI-Handbuch Reinhaltung der Luft, Band 1.


Karten

SenStadtUm (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin) (Hrsg.) 1994:
Umweltatlas Berlin, aktualisierte und erweiterte Ausgabe, Bd. 2, Karte 03.01 Schwefeldioxid - Emissionen und Immissionen, 1 : 200 000 / 1 : 300 000, Berlin.

SenStadtUmTech (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie Berlin) (Hrsg.) 1996b:
Umweltatlas Berlin, aktualisierte und erweiterte Ausgabe, Bd. 3, Karte 07.01 Verkehrsmengen, 1:50.000, Berlin. Studies Conducted for the Cadastre of Ecological Pollution Effects in Commission of the Berlin Department of Urban Development and Environmental Protection

Kratz, W. 1991:
Analyse und immissionsökologische Bewertung der regionalen Belastung durch Schwermetalle (Cadmium, Blei, Kupfer, Zink), Chlor und Fluor in einjährigen Nadeln von Pinus sylvestris L. im Monitoringprogramm Naturhaushalt Berlin und Umland.

Kuznik, Ch. 1993:
Untersuchungen zur Belastung durch Schwermetalle, Fluor und Schwefel auf der Grundlage der standardisierten Graskulturen nach VDI 3792 Blatt 1 im Jahr 1993.

Linders, HW. 1991:
Rasterorientierte Kartierung epiphytischer Flechten.

Markan, K. 1992:
Schwefelkonzentration in einjährigen Nadeln der Waldkiefern (Pinus sylvestris).

Mezger, U. 1992:
Flechtenexponierung in Anlehnung an VDI-Richtlinie 3799 inklusive Akkumulationsindikation.

Mezger, U. 1995:
Flechtenexponierung nach VDI-Richtlinie 3799 inklusive Vitalitätsbestimmung der Sorale und Akkumulationsindikation.

TÜV-Umwelt Berlin-Brandenburg GmbH 1995:
Exponierung von Grünkohl (Brassica oleracea acephala) als Indikator für eine Belastung durch die organischen Schadstoffe PAK (Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe), PCB (Polychlorierte Biphenyle) und Dioxin inclusive immissionsökologischer Bewertung.

Kartenansicht English Text available Inhalt

umweltatlas_logo_klein