Geoportal  



 

Umweltatlas Berlin

02.08 Fischfauna (Ausgabe 2004)

  umweltatlas_logo_klein
Zum Text English Text available

 Kartenpräsentation über den FIS-Broker
Klicken Sie auf die Übersichtskarte, um sie anzuzeigen.

Karte 02.08.1 - Fischfauna
02.08.1 Fischfauna

Erläuterungen und Kartenimpressum

Gewässertypen und durchschnittliche Anzahl nachgewiesener einheimischer Fischarten

  Gewässertyp mittlere Fischartenzahl
FS Flusssee 16-18
SN   geschlossener natürlicher See   10-12
SK geschlossener künstlicher See 8-10
RB Rückhaltebecken 7-9
TP Teich, Pfuhl, Weiher etc. 4-6
F natürliches Fließgewässer 15-17
K Kanal 11-13
G Graben, Meliorationsgraben 3-5
KA Klärwerksableiter 6-8

01 Schlammpeitzger Misgurnus fossilis (Linnaeus, 1758) (**) vom Aussterben bedroht
02 Steinbeißer Cobitis taenia (Linnaeus, 1758) (**) gefährdet
03 Quappe Lota lota (Linnaeus, 1758) stark gefährdet
04 Zwergstichling Pungitius pungitius (Linnaeus, 1758) stark gefährdet
05 Wels Silurus glanis (Linnaeus, 1758) gefährdet
06 Dreistachliger Stichling   Gasterosteus aculeatus (Linnaeus, 1758)
07 Kaulbarsch Gymnocephalus cernua (Linnaeus, 1758)
08 Stint Osmerus eperlanus f. spirinchus (Pallas, 1811) gefährdet
09 Hecht Esox lucius (Linnaeus, 1758) Gefährdung/Besatz (*)
10 Aal Anguilla anguilla (Linnaeus, 1758) Gefährdung/Besatz (*)
11 Barsch Perca fluviatilis (Linnaeus, 1758)
12 Zander Stizostedion lucioperca (Linnaeus, 1758)
13 Bitterling Rhodeus sericeus amarus (Bloch, 1782) (**) vom Aussterben bedroht
14 Döbel Leuciscus cephalus (Linnaeus, 1758) stark gefährdet
15 Hasel Leuciscus leuciscus (Linnaeus, 1758) gefährdet
16 Aland Leuciscus idus (Linnaeus, 1758)
17 Gründling Gobio gobio (Linnaeus, 1758) gefährdet
18 Moderlieschen Leucaspius delineatus (Heckel, 1843) gefährdet
19 Plötze Rutilus rutilus (Linnaeus, 1758)
20 Rotfeder Scardinius erythrophthalmus (Linnaeus, 1758)
21 Rapfen Aspius aspius (Linnaeus, 1758) (**)
22 Ukelei Alburnus alburnus (Linnaeus, 1758)
23 Blei Abramis brama (Linnaeus,1758)
24 Güster Blicca bjoerkna (Linnaeus, 1758)
25 Schleie Tinca tinca (Linnaeus, 1758)
26 Karausche Carassius carassius (Linnaeus,1758) stark gefährdet
27 Regenbogenforelle Oncorhynchus mykiss (Richardson, 1836)
28 Graskarpfen Ctenopharyngodon idella (Valenciennes, 1844)
29 Giebel Carassius auratus gibelio (Bloch, 1783)
30 Goldfisch Carassius auratus auratus (Bloch, 1758)
31 Karpfen Cyprinus carpio (Linnaeus, 1758)
32 Silberkarpfen Hypophthalmichthys molitrix (Valenciennes, 1844)
33 Zwergwels Ictalurus nebulosus (Le Sueur, 1819)
34 Marmorkarpfen Hypophthalmichthys nobilis (Richardson, 1845)

(*) Natürlicher Bestand stark gefährdet bis ausgestorben, Bestand beruht überwiegend auf Besatz.
(**) Arten des Anhangs II der FFH-Richtlinien der EU

Häufigkeit im Gewässer Gefährdungsgrad
häufig gering selten
yc017 yc064 yc198 vom Aussterben bedroht
yc102 yc148 yc197 stark gefährdet
yc218 yc226 yc234 gefährdet
yc200 yc214 yc228 Gefährdung/Besatz (*)
yc082 yc163 yc229 derzeit nicht gefährdet
yc047 yc141 yc188 nicht heimisch
  1. Die farbliche Gestaltung des Gefährdungsgrades der Arten beruht auf der Überlegung, dass das Vorkommen in Berlin gefährdeter Arten in einem Gewässer besonders positiv für das jeweilige Gewässer zu bewerten ist.

Kartenimpressum


Ausgangs-Maßstab:
1 : 50 000

Herausgeber:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Sonderbereich Kommunikation

Konzeption:
Gruppe IX B 2 Informationssystem Stadt und Umwelt

Textentwurf:
Dr. Christian Wolter

Datengrundlage:

  • Befischung von insgesamt 170 Gewässern in Berlin zwischen 1994 und 2002
    Kleingewässer mindestens einmal, alle größeren zum Teil mehrmals jährlich zu verschiedenen Jahreszeiten, Sachstand Dezember 2002
  • Fischereistatistik des Fischereiamtes Berlin

Kartenerstellung:
IX B 2

Bearbeitungsstand:
Februar 2004

Kartengrundlage:
Digitale Arbeitskarte 1 : 50 000 des ISU-Berlin (ISU 50), Stand 2001

Aktualisierte Ausgabe 2004

Karte als PDF-Dokument


Zum Text English Text available