Geoportal  



 

Umweltatlas Berlin

05.06 Natur- und Landschaftsschutzgebiete (Ausgabe 1995)

  umweltatlas_logo_klein
Zum Text English Text available

Die Karte wird ausschließlich als PDF-Dokument angeboten.

Karte 05.06


Erläuterungen und Kartenimpressum
  1. Die Einleitung des Unterschutzstellungsverfahrens wird für Berlin:
    • mit Beginn der wissenschaftlichen Untersuchung eines Gebietes oder der Anfertigung eines Fachvermerks durch die oberste Naturschutzbehörde und

    für Brandenburg:
    • mit Beginn der öffentlichen Auslegung (Bürgerbeteiligung) festgelegt.
  2. Die einstweilige Sicherstellung von Gebieten erfolgt in Berlin:
    • durch Rechtsverordnung auf der Grundlage des §23 NatSchGBln und

    in Brandenburg:
    • durch Rechtsverordnung auf der Grundlage des §27 BbgNatSchG.
  3. Die Darstellung der §30a Biotope in Berlin gibt den gerzeitigen Arbeitsstand bei der Erfassung dieser Biotope wieder. Es können aber weitere geschützte Biotope, insbesondere auf privaten Grundstücken existieren, die nicht in der Karte dargestellt sind. Deren rechtlicher Status als nach §30a geschützte Biotope wird hiervon nicht berührt.
  4. Die gesetzlich geschützten Biotope bzw. Alleen in Brandenburg werden durch einen Zifferncode auf der Grundlage des Brandenburger Biotopkartierungsschlüssels gekennzeichnet. Dieser charakterisiert den jeweiligen Biotoptyp (siehe Text).
  5. Die Überlagerung von NSG, LSG und gesetzlich geschützten Biotopen ist mit einer grünen Außenlinie gekennzeichnet. Die Flächenausdehnung ist in diesen Fällen identisch.
  6. Die geschützten Biotope innerhalb von NSG, GLB und ND werden nicht dargestellt.

Kartenimpressum

Ausgangs-Maßstab:
1 : 50 000

Herausgeber:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz
Referat Öffentlichkeitsarbeit

Konzeption:
III A 3 (Ökologische Planungsgrundlagen)
in Zusammenarbeit mit Gruppe III A 2 (Naturschutz)

Textentwurf:
III A 3

Textredaktion:
III A 3, Heiner Deja

Datengrundlage:

Für Berlin:
  • Schutzverordnungen
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz, Gruppe III A 2

Für Brandenburg:
  • Schutzverordnungen
  • Landesumweltamt Brandenburg, Abt. Naturschutz
  • Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Raumordnung des Landes Brandenburg; Abt. N

Datenbearbeitung und Kartenerstellung:
III A 3 unter Verwendung des Umweltinformationssystems (UIS) Berlin

Kartographische Herstellung:
III A 3

Farbkonzept:
III A 3

Bearbeitungsstand:
Berlin April/Juli 1995, Brandenburg März 1995

Kartengrundlage:
Digitale Arbeitskarte 1 : 50 000 des UIS Berlin;
Topographische Karte 1 : 50 000 (AV) Stand 1974/82,
Landesvermessungsamt Brandenburg;
Übersichtskarte von Berlin (West) 1 : 50 000 Stand 1988/1989/1992, 1993,
Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen V - Vermessungswesen

Aktualisierte und erweiterte Ausgabe 1995

Karte als PDF-Dokument


Zum Text English Text available