Geoportal  



 

Umweltatlas Berlin

03.07 Bioindikatoren (Ausgabe 1996)

  umweltatlas_logo_klein
Zum Text English Text available

Die Karte besteht aus 4 Teilkarten, die als Bilder vorliegen.
Klicken Sie auf die entsprechende Teilkarte, um sie vergrößert anzuzeigen.

Karte 03.07.1   Karte 03.07.2
3.07.1 Kartierung der Flechtenvegetation 1991
 
3.07.2 Exponierung von Hypogymnia physodes
1981/82 und 1991/92
   
Karte 03.07.3   Karte 03.07.4
3.07.3 Akkumulation anorganischer Schadstoffe
in Kiefernnadeln (1991) und
Weidelgras (1993)
 
3.07.4 Akkumulation organischer Schadstoffe
in Grünkohl 1993/94

Erläuterungen und Kartenimpressum

Kartenimpressum

Ausgangs-Maßstab:
1 : 500 000 / 1 : 200 000

Herausgeber:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie
Referat Öffentlichkeitsarbeit

Konzeption:
Gruppe III A 3 (Ökologische Planungsgrundlagen)

Textentwurf:
ecoplan, HW.Linders

Textredaktion:
III A 3

Datengrundlage:
Monitoringprogramm Naturhaushalt der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie
- Heft 1: Das Monitoringprogramm Naturhaushalt: Ziele und Konzept
- Heft 2: Bioindikatoren mit Flechten 1991 und 1992
- Heft 4: Biomonitoring anorganischer Schadstoffe
- Heft 5: Biomonitoring organischer Schadstoffe

Datenbearbeitung und Kartenerstellung:
III A 3, ecoplan

Farbkonzept:
IFUS

Bearbeitungsstand:
Mai 1996

Kartengrundlage:
Digitale Arbeitskarte 1 : 200 000 und 1 : 500 000 der WIB Ingenieurgesellschaft mbH/IFUS auf der Grundlage der topographischen Karten des Landesvermessungsamtes Brandenburg (Genehmigungsnr.: GB-D 31/1993)

Aktualisierte und erweiterte Ausgabe 1996


Zum Text English Text available


Legende


Kartierung der Flechtenvegetation 1991

Kartierungsergebnisse
Luftgüteklassen in Berlin und Umland

yc220 20,7 - 24,2 9
bio_1 17,3 - 20,6 8
bio_2 13,9 - 17,2 7
bio_3 10,4 - 13,8 6
yc207 6,9 - 10,3 5
bio_4 3,5 -   6,8 4
bio_5 0 -   3,4 3
yc209 0 2
bio_6 < 0 1
bio_kr Lage von Meßstellen
Bewertungsskala
Luftgütewerte
Belastung
yc066 > 50 sehr gering
yc064 37,5 - 50,0 gering
yc230 25,0 - 37,5 mäßig
yc220 12,5 - 25,0 hoch
yc207 0 - 12,5 sehr hoch
yc209 < 0 extrem hoch

Exponierung von Hypogymnia physodes 1981/82 und 1991/92

bio_zahl Absterberate des Thallus (%)
yc199 <= 10
yc153 10 - < 35
yc152 35 - > 60
yc106 60 - < 85
yc099 >= 85
bio_kr Schwefelgehalt im Thallus 1991/92 (mg/kg Trockensubstanz)
yc230 1.380 - 1.900
yc213 1.910 - 2.160
yc200 2.170 - 2.430

Absterberate von Soralen 1991/92 (%)

yc234 0 - 20
yc227 21 - 40
yc220 42 - 60
yc181 61 - 80
yc134 > 80

Akkumulation anorganischer Schadstoffe in Kiefernnadeln (1991) und Weidelgras (1993)
(mg/kg Trockensubstanz)

bio_li bio_re
Kiefernnadeln Weidelgras

Blei bio_lo

bio_ro
yc105 < 2,5 < 1,2
yc059 2,5 - 10,0 1,2 - 2,1
yc012 > 10,0 > 2,1

Fluor bio_lu

bio_ru
yc232 < 10,0 < 4,6
yc148 10,0 - 20,0 4,6 - 6,5
yc103 > 20,0 > 6,5

Schwefel bio_kr
yc230 < 1.400
yc213 1.400 - 1.700
yc200 > 1.700

Akkumulation organischer Schadstoffe in Grünkohl 1993/94

yc229 yc222 yc203
Belastungs-
stufe
gering mittel hoch
bio_lo
PAK-Summe
(µg/kg Frischsubstanz)
<35 35-400 >400
bio_ro
Benzo(a)pyren
(µg/kg Frischsubstanz)
<0,3 0,3-10 >10
bio_lu
PCB-Summe
(µg/kg Trockensubstanz)
<7,0 7,0-25 >25
bio_ru
PCDD/PCDF
(ng Int. Toxizitäts-
äquivalent/kg TS)
<0,35 0,35-3 >3
bio_karo Maßzahl für den Kfz-Einfluß
yc199 < 0,6 schwächere
Verkehrsbeeinflussung
yc073 > 0,6 stärkere
Verkehrsbeeinflussung