Geoportal  



 

Umweltatlas Berlin

02.04 Qualität des oberflächennahen Grundwassers (Ausgabe 1993)

  umweltatlas_logo_klein
Zum Text English Text available

Die Karte besteht aus 4 Teilkarten, diese werden ausschließlich als PDF-Dokumente angeboten.

Karte 02.04.1
2.04.1 Chlorid, Sulfat
  Karte 02.04.2
2.04.2 Ammonium, Nitrat
 
Karte 02.04.3
2.04.3 Oxidierbarkeit, Leitfähigkeit
  Karte 02.04.4
2.04.4 AOX, Pestizide

Erläuterungen und Kartenimpressum
  1. Die Qualitätsangaben des Grundwassers beziehen sich nur auf den ersten Grundwasserleiter.
  2. Die Proben wurden an Grundwasserbeobachtungsrohren und Straßenbrunnen, in Ost-Berlin auch an Eigenwasserversorgungsanlagen gezogen. Die AOX-Werte in Ost-Berlin sind z. T. Proben aus den Brunnengalerien der Wasserwerke; sie stammen nicht unbedingt aus dem ersten Grundwasserstockwerk.
  3. Für West-Berlin wurde außer für Pestizide der Mittelwert von zwei bis drei Beprobungen aus dem Jahre 1989, für die Oxidierbarkeit aus dem Jahre 1986 verwendet. Für den Ostteil der Stadt wurde ebenfalls der Mittelwert aus den Analyseergebnissen von 1989 gebildet; hier lagen für die einzelnen Meßstellen z. T. bis zu fünf Beprobungen vor. Ergänzend wurden Meßpunkte hinzugenommen, deren Daten aus hydrologischen Erkundungsarbeiten der Jahre 1988-91 stammen. Die Darstellung von Pestiziden basiert auf Einzeluntersuchungen aus den Jahren 1990/91.
  4. Die Karte gibt einen Überblick über die Verteilung der Schadstoffe im Stadtgebiet. Lokal begrenzte Verunreinigungen, wie z. B. durch Altlasten, werden durch die Meßpunkte z. T. nicht erfaßt.

Kartenimpressum

Ausgangs-Maßstab:
1 : 125 000

Herausgeber:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz
Referat Öffentlichkeitsarbeit

Konzeption:
Gruppe III A 3 (Ökologische Planungsgrundlagen) in Zusammenarbeit mit
IV A 1 (Wasserwirtschaftliche Grundlagen) und
IV B 4 (Aufsicht über das Grundwasser)

Textbearbeitung:
Ulf Schünemann

Textredaktion:
III A 3

Datengrundlage:

  • Grundwassergütemeßprogramm der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz, Datenerhebungsjahr 1989
  • Grundwassergütemeßnetz der ehem. Wasserwirtschaftsdirektion Ost-Berlin, Datenerhebungsjahr 1989
  • Grundwassergütedaten des Projektes "Ökologische Ressourcenplanung Berlin und Umland" 1988-91
  • Deponie-Überwachungsprogramm der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz 1989
  • STAN (1990), Pestiziduntersuchungen im Berliner Grundwasser 1990, Gutachten im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz
  • STAN (1991), Pestiziduntersuchungen im Berliner Grundwasser 1991, Gutachten im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz
  • Roh- und Reinwasserbeschaffenheitsdaten der Berliner Wasser-Betriebe 1991
  • Grundwasseranalysen aus Wasserhaltungen bei Baumaßnahmen

Datenbearbeitung und Kartenerstellung:
III A 3 unter Verwendung des Umweltinformationssystems (UIS) Berlin,
Ulf Schünemann

Kartengrundlage:
III A 3

Farbkonzept:
III A 3, Ralf Armbruster

Bearbeitungsstand:
Februar 1992

Kartengrundlage:
Digitale Arbeitskarte 1 : 50 000 des UIS Berlin,
Topographische Karte 1 : 50 000, (AV) Stand 1974/1982, Landesvermessungsamt Brandenburg,
Übersichtskarte von Berlin (West) 1 : 50 000, Stand 1988/1989, Senatverwaltung für Bau- und Wohnungswesen V - Vermessungswesen

Aktualisierte und erweiterte Ausgabe 1993

Karten als PDF-Dokumente


Zum Text English Text available