Geoportal  



 

Umweltatlas Berlin

02.05 Verschmutzungsempfindlichkeit des Grundwassers (Ausgabe 1993)

Kartenansicht English Text available Inhalt    zurück weiter

Datengrundlage

Datengrundlage bildeten für den Westteil der Stadt die Karte der Verschmutzungsempfindlichkeit des Grundwassers im Maßstab 1:50 000 der ersten Ausgabe des Umweltatlasses (SenStadtUm 1985) und die Flurabstandskarte von West-Berlin im Maßstab 1:50 000 der jetzigen Ausgabe des Umweltatlasses (SenStadtUm 1992). Beide Karten basieren auf Daten von 1983. Nur die Daten für den Flurabstand des Grundwassers im Bereich des Spandauer Forstes wurden 1987 erhoben.

Für den Ostteil der Stadt wurde die Karte der Grundwassergefährdung der Hydrogeologischen Kartierung der DDR im Maßstab 1:50 000 (ZGI 1984) herangezogen, für die Daten aus den sechziger und siebziger Jahren verwendet worden sind.

Für die ehemaligen Grenzstreifen, die in den Karten als weiße Streifen erschienen, wurden Bohrungen aus dem Archiv des Landesamtes für Geowissenschaften und Rohstoffe Brandenburg und aus dem Archiv der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin sowie hydrogeologische Ergebnisberichte aus dem Archiv der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Außenstelle Berlin verwendet.

Kartenansicht English Text available Inhalt    zurück weiter

umweltatlas_logo_klein