Umwelt  

 

Baumaschinen

Partikelfilter


Baumaschinen
Ältere Baumaschinen können mit Partikelfiltern nachgerüstet werden

Die auf Baustellen der öffentlichen Hand Berlin geforderten Umweltstandards werden von neuen Maschinen in der Regel ohne weiteres erfüllt. Ältere Maschinen können weiter genutzt werden, wenn sie mit einem Partikelfilter nachgerüstet werden. In diesen Filtern werden auch die allerkleinsten Rußteilchen zurückgehalten, so dass sowohl die Partikelmasse als auch die Partikelanzahl im Abgas um mehr als 90 Prozent gesenkt werden. Die Einführung von Umweltstandards für Baumaschinen und die Filternachrüstung bedeutet für viele Bauunternehmen eine neue Herausforderung. Für eine erfolgreiche Nachrüstung sind eine sorgfältige Filterauswahl und sachgerechte Wartung unabdingbar. Daher wird von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bis 2016 ein Beratungsprojekt gefördert, dass Unternehmen fachlich unterstützt.