Umwelt  

 

Klimaschutz

Klimawandel –
Warum Klimaschutz eine existenzielle Aufgabe ist

Atmosphäre der Erde
Foto: NASA

Einer aktuellen weltweiten Studie "The Consensus Project" zufolge vertreten mehr als 97 Prozent der mit der Klimaentwicklung befassten Wissenschaftler die Auffassung, dass der Klimawandel vom Menschen verursacht wird. Vor allem das bei der Verbrennung fossiler Energieträger freigesetzte CO2 ist als "Treibhausgas" wesentlich für den Klimawandel verantwortlich. Um so besorgniserregender ist, dass – wie der Klimabericht der Vereinten Nationen (IPCC 2007) belegt - die Konzentration der Treibhausgase heute um circa 35 Prozent höher ist als zu Beginn der industriellen Revolution.

Die globale Erwärmung findet statt, und verursacht die schon heute weltweit zu beobachtenden klimatischen Veränderungen. Dies wird in den meisten Regionen der Erde unterschiedliche Konsequenzen haben. Insgesamt werden aber sich häufende extreme Wetterereignisse wie Orkane, Wirbelstürmen, Hochwasser und Dürren unwiderlegbare Folgen davon sein.

Viele Wissenschaftler und Politiker sind sich einig, dass die Folgen dieser Entwicklung unumkehrbar sein könnten, wenn der globale Temperaturanstieg einen Wert von 2 Grad (gegenüber 1990) überschreitet. Vor diesem Hintergrund verpflichteten sich am 18. Dezember 2009 im "Copenhagen-Accord" 120 Länder, diese so genannte 2-Grad-Grenze nicht zu überschreiten. In der Erkenntnis, dass die von diesen Ländern ergriffenen und geplanten Maßnahmen gegen den Klimawandel nicht ausreichen werden, will Berlin mit anspruchsvollen Maßnahmen seiner besonderen Verantwortung als Weltmetropole und deutsche Hauptstadt gerecht werden. Zugleich will die Stadt nach außen demonstrieren, dass dieses Ziel erreichbar ist.
 


 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Telefonzentrale: 030 90139-3000 / Bürgertelefon: 115

Mietspiegel 2013

Berliner Mietspiegel 2011

Neuer Berliner Mietspiegel
mit Abfrageservice mehr



Tempelhofer Freiheit

Tempelhofer Freiheit

Website für Berliner, Besucher und Touristen, für Event-Veranstalter, Mietinteressenten, Investoren und Pioniere. mehr