Städtebau  

 

Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016

Veranstaltungen in Reinickendorf




Letteplatz

Familienzentrum Letteallee: Eröffnung Der Freiflächen


Bericht über die Veranstaltung

Die Freiflächen des Familienzentrums sowie der Kita Letteallee wurden neu gestaltet. Sie wurden mit einem Fest am 20.05., von 14.00 bis 17.00 Uhr, eröffnet. Ein kulinarisches Angebot mit Kaffee, Kuchen und Grillen sowie Aufführungen mit Kita-Chor, Puppentheater und Livemusik rundeten das Programm ab. Am 21.05. gab es um 11.00 Uhr eine Führung durch das Landschaftsarchitekturbüro Teichmann sowie eine Ausstellung über die Nutzerbeteiligung und Ausführung der Bauarbeiten.



Märkisches Viertel

Besichtigung und Café Kita-Neubau


Bericht über die Veranstaltung

Seit Herbst 2015 wird aus Mitteln des Programms ›Stadtumbau West‹ der Neubau für eine Kita mit 120 Plätzen errichtet, deren Eröffnung im Sommer 2017 geplant ist. Bauherr und Träger ist der Evangelische Kirchenkreisverband für Kindertageseinrichtungen Berlin Mitte-Nord. In einer Baustellenführung wurde das Konzept des Kita-Neubaus vermittelt. Eine Ausstellung rund um den Stadtumbau West im Märkischen Viertel und ein Baustellencafé luden zum Austausch ein.



Logo Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016  Städtebauförderung - Logos


Logo Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016

Veranstalter
  • Quartiersmanagement Letteplatz
  • Bezirksamt Reinickendorf, Renate Villnow