Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Fördergebiete und Projekte

Fördergebiete des Programms Stadtumbau Ost


Backsteinkirche vor Hochhaus

Das aufgehobene Fördergebiet Alt-Hohenschönhausen

Das Stadtumbaugebiet Alt-Hohenschönhausen liegt sechs Kilometer östlich vom Berliner Zentrum und umfasst einen Teil des gleichnamigen Ortsteils von Lichtenberg. Städtebaulich ist das Gebiet sehr abwechslungsreich. Es ...
Zweigeschossiger repräsentativer Backsteinbau

Das Fördergebiet Buch

Das Stadtumbaugebiet Buch umfasst einen Großteil des Ortsteils Buch im Nordosten des Stadtbezirks Pankow. Das Fördergebiet teilt sich auf in den seit 2002 geförderten Teil östlich ...

Das Fördergebiet Fennpfuhl

Das Stadtumbaugebiet Fennpfuhl ist die erste komplex errichtete Großsiedlung Berlins. Sie markierte den Beginn des Wohnungsbauprogramms in der DDR. Der Gebietsname „Fennpfuhl“ verweist auf den im ...

Das Fördergebiet Frankfurter Allee Nord

Das Stadtumbaugebiet Frankfurter Allee Nord befindet sich am östlichen Rand der Berliner Innenstadt, circa vier Kilometer vom Alexanderplatz entfernt. Es wird begrenzt von der Frankfurter Allee ...

Das Fördergebiet Friedrichsfelde

Das Stadtumbaugebiet Friedrichsfelde liegt im südöstlichen Teil des Bezirks Lichtenberg und grenzt im Nordosten direkt an den Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Im Westen und Norden wird es von ...

Das Fördergebiet Friedrichshain West

Unter dem Leitbild "Ein Wohnquartier der Moderne. Lebenswert für breite Bevölkerungsschichten" soll das Stadtumbaugebiet behutsam und bestanderhaltend weiterentwickelt werden. Ziel ist es, nachgefragte urbane Qualitäten zu schaffen und eine hohe Wohn- und Lebensqualität über gute, auf kurzen Wegen erreichbare infrastrukturelle Ausstattung und Versorgung sicherzustellen.
Wäscheplatz im Grünen hinter attraktiven Fünf-Geschossern

Greifswalder Straße

Das Fördergebiet Greifswalder Straße umfasst eine Großsiedlung aus den 1960er und 70er Jahren sowie das Neubau­vorhaben „Wohnen an der Michelangelostraße“ mit geplanten 1.500 Wohnungen. Das Quartier soll als lebenswerter und attraktiver Ort für Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit weiterentwickelt werden. Aus dem umfangreichen Wohnungs­bauvorhaben ergeben sich dabei neue Erfordernisse. Schwerpunkte bilden die Qualifizierung der Schulen und Kindergärten sowie der öffentlichen Spielplätze, Grün- und Freiflächen.
Blick auf Plattenbaugebiet

Das Fördergebiet Marzahn-Hellersdorf

Das Stadtumbaugebiet Marzahn-Hellersdorf am östlichen Rand Berlins umfasst im Wesentlichen die beiden Großwohnsiedlungen Marzahn und Hellersdorf sowie die angrenzenden Landschaftsräume des Seelgrabens und der Ahrensfelder Berge. ...

Das Fördergebiet Neu-Hohenschönhausen

Das Stadtumbaugebiet Neu-Hohenschönhausen liegt am nordöstlichen Stadtrand und ist Teil des Bezirks Lichtenberg. Im Süden grenzt der Ortsteil an das Landschaftsschutzgebiet Falkenberger Krugwiesen, nördlich davon liegen ...
Platz mit blühenden Büschen und sanierter Gründerzeit-Bebauung im Hintergrund

Das Fördergebiet Ostkreuz Friedrichshain

Das Stadtumbaugebiet Ostkreuz Friedrichshain befindet sich in der östlichen Berliner Innenstadt im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Mit einer Fläche von rund 289 Hektar erstreckt sich das Gebiet zwischen ...

Das Fördergebiet Ostkreuz Lichtenberg

Das Stadtumbaugebiet Ostkreuz Lichtenberg liegt westlich des S-Bahn-Rings zwischen der Frankfurter Allee im Norden und der Hauptstraße im Süden. Im Norden, Osten und Westen wird es ...

Das Fördergebiet Prenzlauer Berg

Das Stadtumbaugebiet umfasst einen großen Teil des Pankower Ortsteils Prenzlauer Berg. Dazu zählen die ehemaligen Sanierungsgebiete Helmholtzplatz, Kollwitzplatz, Teutoburger Platz, Winsstraße und Bötzowviertel mit ihrer fast ...
zweigeteilte Hausfassade alt-neu

Das aufgehobene Fördergebiet Rosenthaler Vorstadt

Das ehemalige Stadtumbaugebiet Rosenthaler Vorstadt liegt zentral im Stadtbezirk Mitte und grenzt östlich an den Ortsteil Prenzlauer Berg und nördlich an den Ortsteil Wedding. Es wird ...

Das aufgehobene Fördergebiet Spandauer Vorstadt

Das ehemalige Stadtumbaugebiet Spandauer Vorstadt grenzt direkt an die historische Mitte Berlins und erstreckt sich südlich der Linienstraße zwischen Oranienburger und Schönhauser Straße. Die Spandauer Vorstadt ...
Stand: Januar 2014

Fördergebiete & Projekte

News Stadtumbau Ost

Oktober 2017

Drei Beteiligungsveranstaltungen zum geplanten Kiezpark Schönagelstraße

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung