Stadtumbau Berlin Stadtumbau-Berlin.News 07/2006- 01.08.2006

Newsletter Nr. 7/2006

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Sie erhalten den Newsletter von www.stadtumbau-berlin.de.

 

In unserem Newsletter lesen Sie jeden Monat über den aktuellen Stand der

Realisierung der Projekte, die Vorstellung neuer oder überarbeiteter

Konzepte, Diskussionen mit Bürgern und Akteuren in den Fördergebieten

sowie Termine zu interessanten Seminaren, Workshops oder Ausstellungen zum Thema Stadtumbau in Berlin. Im Bereich "Aktuelles" erfahren Sie

Neuigkeiten aus den Fördergebieten und Hinweise auf Veranstaltungen zu den Förderprogrammen Stadtumbau West und Stadtumbau Ost in Berlin.

 

______________

 

Unsere Themen im Juli/August:

 

Anlegestelle Gröbenufer wird wieder angefahren (Friedrichshain-Kreuzberg)

 

Senatorin Ingeborg Junge-Reyer und Bezirksbaustadtrat Dr. Franz Schulz gaben am 5. Juli den Startschuss für die Wiederinbetriebnahme der Anlegestelle Gröbenufer.

Mehr dazu unter:

www.stadtumbau-berlin.de/1357.html

 

 

Autofrei wohnen auf der Lohmühleninsel (Friedrichshain-Kreuzberg)

 

Auf der Lohmühleninsel plant die Arbeitsgemeinschaft Autofrei Wohnen Berlin ein Wohngebiet, das sich einer nachhaltigen Stadtentwicklung unter ökologischen und sozialen Aspekten verpflichtet.

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1357.html

 

 

Buch über Gasometer Schöneberg erschienen (Tempelhof-Schöneberg)

 

Der Schöneberger Gasometer an der Torgauer Straße 12-15 ist fast schon so etwas wie ein Wahrzeichen von Schöneberg. In einer neuen Publikation kann man nun mehr zur Geschichte des Bauwerks in Wort und Bild erfahren.

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1491.html

 

 

Standortkonferenz Heidestraße (Mitte)

 

Die Standortkonferenz am 5. Juli zu den Quartieren am Spandauer Kanal ist die erste von insgesamt drei geplanten Runden, in denen die Potentiale von ausgewählten Gebieten mit Fachleuten und Beteiligten diskutiert werden.

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1389.html

 

 

ZWISCHENABLAGE (Marzahn-Hellersdorf)

 

In jahrelanger, mühevoller Kleinarbeit haben Künstler und Mitarbeiter des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf die Kunstwerke, die im Rahmen des Wohnungsbauprogramms der DDR entstanden, erfasst und gesichert.

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1387.html

 

_______________

 

Wir können Ihnen drei neue Projekte vorstellen:

 

Volkradpassage (Lichtenberg)

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/3211.html

 

Grünfläche Rudolf-Seiffert-Straße 37 (Lichtenberg)

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/3212.html

 

Quartierspark Hauptstraße 8 (Lichtenberg)

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/3210.html

 

_______________

 

Termine

 

Die Platte " Besser als Ihr Ruf"

 

Im Rahmen der Exkursion werden unsanierte Siedlungen vorgestellt sowie Projekte, die einen Einblick in die Möglichkeiten des Stadtumbaus geben. Die Erläuterungen werden von den Akteuren vor Ort gegeben.

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1342.html

 

 

BEST AGE

 

Die demographischen Veränderungen in Deutschland bestehen vor allem in einem Rückgang der Geburtenrate und einer erhöhten Lebenserwartung. Das hat Auswirkungen u.a. auf die Sozialsysteme, Stadtentwicklung und die Wirtschaft.

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1342.html

 

 

Stadtentwicklung ist Zukunftsaufgabe

 

"Städte schaffen Wachstum, Innovation und Beschäftigung und sind Fokus der gesellschaftlichen Anstrengungen um sozialen Ausgleich und Integration." Staatssekretär Lütke Daldrup unterstreicht die Bedeutung der Innenstädte

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1342.html

 

 

Stadt und Erbe

 

Internationaler Kongress- Stadt und Erbe: Geschichte als Zukunft der Stadt

Mehr dazu unter: www.stadtumbau-berlin.de/1342.html

 

_______________

 

Allgemeine Informationen zu den Programmen Stadtumbau West und Stadtumbau Ost finden Sie hier:

www.stadtumbau-berlin.de/18.html

 

Aktuelle Projekte in den fünfzehn Fördergebieten finden Sie nach Bezirken

geordnet hier:

www.stadtumbau-berlin.de/1.html

 

Weiterführende Materialien zu den einzelnen Projekten und

Wettbewerbsgebieten finden Sie hier:

www.stadtumbau-berlin.de/20.html

 

Relevante Ansprechpartner für die jeweiligen Fördergebiete und interessante

Links finden Sie hier:

www.stadtumbau-berlin.de/21.html

 

_______________

 

 

Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Redaktionsgruppe des Portals

Stadtumbau in Berlin. Um auf den Laufenden zu bleiben, können sich unter

www.stadtumbau-berlin.de/427.html für den Newsletter registrieren lassen.

 

Der nächste Newsletter erscheint im September 2006.

 

Anregungen und Hinweise richten Sie bitte an

redaktion@stadtumbau-berlin.de

 

 

 

V. i. S. d. P.

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin

Philipp Mühlberg, Referat IV B

Württembergische Str. 6, 10707 Berlin

Tel.: 030-9012 7588

Fax: 030-9012 7589

Email: philipp.muehlberg@senstadt.verwalt-berlin.de

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen das Redaktionsteam von "konzeptarbeiter"

Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Redaktionsgruppe des Portals Stadtumbau in Berlin. Anregungen und Hinweise richten Sie bitte an redaktion@stadtumbau-berlin.de.

Neben detaillierten Informationen zu den Berliner Fördergebieten und deren Projekten finden Sie alles Wichtige zu den Programmen Stadtumbau Ost bzw. Stadtumbau West sowie wichtige Ansprechpartner und interessante Links auf unserer Seite.

V.i.S.d.P.
Hendrik Hübscher
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin · SenStadtUm IV B 4
Württembergische Str. 6 · 10707 Berlin
Tel.: (030) 90139 4860 · Fax: (030) 90139 4801
E-Mail: Hendrik.Huebscher@SenSW.berlin.de

Diesen Newsletter in der Onlineversion ansehen.
Hier können Sie sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen.
Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung