Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Buch

Umgestaltung des Spielplatzes Walter-Friedrich-Straße


Der Spielplatz Walter-Friedrich-Straße liegt zwischen Plattenbauten im Wohngebiet Buch III. Ganz in der Nähe befindet sich auch das Bucher Bürgerhaus sowie ein Kindergarten der Kita-Eigenbetriebe Nordost.

Der Spielplatz war bis zum Herbst 2012 größtenteils versiegelt. Wege, Sand und Fallschutzflächen waren beschädigt bzw. überaltert, ihre Einfassungen zerstört. Einige Spielgeräte entsprachen nicht mehr den Sicherheitsanforderungen und mussten abgebaut werden. Mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost wurde der Spielplatz saniert, umgestaltet und mit neuen Geräten ausgestattet.

Nach der Auswertung der Beteiligung unterschiedlicher Kindergruppen aus Kindergarten, Grundschule, Kinderclub und Streetwork und unter Einbeziehung der Ideen interessierter Anwohner wurde der Spielplatz an die heutigen Interessen und Sicherheitserfordernisse angepasst.

Die bestehenden Wegeverbindungen blieben erhalten. Die Zugänge an den angrenzenden Straßen wurden abgesenkt, um einen leichteren Zutritt für Kinderwagen und Rollstühle zu erreichen. Sperrbügel bremsen jedoch die Kinder beim Verlassen des Platzes.

Die Spielangebote für unterschiedliche Altersgruppen sind im Zuge der Umgestaltung räumlich getrennt worden. Ein Asphalt-Rundweg verbindet die einzelnen Bereiche miteinander. Auf einer Rindenmulchflächen wurde für die größeren Kinder ein großer, farbenfroher Rutschenturm mit vielen Klettermöglichkeiten platziert. Daneben gibt es eine Tampen- oder Wikingerschaukel - ein längs schaukelndes dickes Tau für mehrere Kinder.

Zwei Sandflächen mit vorhandenen Geräten wie Kletterkombination, Kugelkarussell und Spielhäuschen wurden für die Kleineren hergerichtet. Ein Kaufladen, eine Hängematte, ein Doppel-Reck und Wipptiere kamen neu hinzu.

Auf der benachbarten Wiese geben zwei Trampoline Gelegenheit zu sportlichen Leistungen. Basketballkorb und Tischtennisplatten wurden repariert bzw. aufgearbeitet und mit neuem Bodenbelag wieder eingebaut. Der Baumbestand rund um die Spielfläche wurde bis auf wenige Ausnahmen erhalten und durch einige Neupflanzungen erweitert. In den ruhigeren Abschnitten sind Sitzmöglichkeiten hinzugekommen.

Am 13. Juni 2013 wurde der neu gestaltete Spielplatz offiziell eingeweiht.

Quelle: Büro Jörg Hollricher, Foto: Bezirksamt Pankow, bearb. A. Stahl
Stand: Juni 2013
Der umgestaltete Spielplatz im Mai 2013

Informationen

Adresse:

Spielplatz
Walter-Friedrich-Straße 39 - 57
13125 Berlin-Buch
Pankow

Auftraggeber/Bauherr:

Bezirk Pankow

Planung:

Büro Jörg Hollricher

Gesamtkosten:

233.000 EUR aus dem Programm Stadtumbau Ost, inkl. Mittel der EU (EFRE)

Realisierung:

2012

Nutzfläche:

4.000 Quadratmeter

größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Ansprechpartner

Hopp, Benno
Bezirksamt Pankow, Abt. Stadtentwicklung, Straßen- u. Grünflächenamt, Neubaumaßnahmen Straßen, Grün
Tel: (030) 90295-8559

Projekt-News

Januar 2014

Bürgerforum zum Stadtumbau in Buch

Juni 2013

Spielplatz in der Großsiedlung Buch wurde mit Hilfe der Kinder neu geplant

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung