Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Marzahn-Hellersdorf

Neubau einer Spielanlage an der Wuhletalstraße/Trusetaler Straße


Endlich einmal Platz für alle, die gerne kunstvoll auf zwei, vier oder acht Rädern untersegs sind: Den bietet nun eine neue öffentliche Spielanlage  am Landschaftsplangebiet Wuhletal, am "Seelgraben" - eine Erweiterung des öffentlichen Freizeitangebots für größere Kinder und Jugendliche im Stadtteil Marzahn-Mitte, die schon jetzt vor der vollständigen Fertigstellung mit Lust und Laune angenommen wird.

Da schlägt das Herz kleiner und größerer Skater höher. Endlich mal nach Herzenslust über die Pipe brettern und kein Erwachsener, der schimpft wegen des Lärms, den die flinken Flitzer nun mal verursachen!

Auf der Spielanlage mit Miniramp, Quarter, Fanstufen und einer spiegelglatten Lauffläche können sich Kinder und Jugendliche so richtig austoben, ohne die Anwohner zu belästigen, was die Kids seit der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts im Sommer 2004 auch weidlich ausnutzen.
Einige Steppkes probieren sogar auf der modellierten, mit gepflasterten Wegen ausgelegten und von Gehölzen und Bäumen gesäumten Hügellandschaft rings um die Fläche ihre Rollerskates aus. Und Erziehungsberechtigte haben dort von der erhöhten Position einen guten Blick auf ihre Sprösslinge, wenn sie nicht gerade auf der Tribüne ihren halsbrecherischen Kunststückchen zusehen.

Nebenan wird im zweiten Bauabschnitt noch an einem kleinen Fahrradparcours gebaut. Da können dann die Biker so richtig Gummi geben, bis die Reifen quietschen. Vorerst fahren sie aber Slalom um einige in den Boden gelassene Metallzylinder mit bunter Oberseite. Die sind eigentlich zum Ausruhen gedacht - aber wer will das schon auf so einem spannenden Spielplatz...

Stand: Juli 2017

Informationen

Auftraggeber: Land Berlin

Bauherr/Projektsteuerung: Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Natur- und Umweltamt

Finanzierung: Stadtumbau Ost

Gesamtbaukosten: 531.772 EURO

Realisierungszeitraum: 2003 / 2004

Nutzfläche: 3.035 qm
größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Ansprechpartner

Phenn, Sabine
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Wirtschaft und Stadtentwicklung, Umwelt- und Naturschutzamt
Tel: (030) 902 93 67 40
Ouart, Barbara
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Tel: (030) 90293 6764
Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung