Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Schöneberg-Südkreuz

Leuchtturmprojekte im Fördergebiet Schöneberg-Südkreuz


Geschichtsparcours General-Pape-Straße (+PDF)

Mit der Eröffnung des Fernbahnhofs Südkreuz im Jahr 2004 hat das nördliche Bahnhofsumfeld mit dem ehemaligen Kasernengelände an der General-Pape-Straße an Bedeutung gewonnen. Das Gebiet ist in die Maßnahmen des...

Ost-West-Grünzug - Alfred-Lion-Steg (+PDF)

Neu-­Tempelhof ist durch großflächige Bahnanlagen von der gegenüberliegenden Schöneberger Insel getrennt. Seit 2012 verbindet ein neuer Fußgänger- und Radfahrersteg die beiden Ortsteile. Er bildet das Kernstück des Ost-West-Grünzugs von der Tempelhofer...

Schwerbelastungskörper (+PDF)

An der General-Pape-Straße, nahe der Kolonnenbrücke, steht ein 14 Meter hoher Betonzylinder mit einem Durchmesser von 21 Metern: der Schwerbelastungskörper. Als ein außergewöhnliches Zeugnis der nationalsozialistischen Stadtplanung für Berlin hat der Schwer­belastungs­körper...

Weitere Projekte

Stand: April 2017

Fördergebiete & Projekte

Gebietsporträt zum Download

Ansprechpartner

Schammer, Brigitte
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Tel: (030) 90139 4864
Kroll, Siegmund
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Abt. Gesundheit, Soziales u. Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90277-2263
Sperling, Manfred
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Abt. Gesundheit, Soziales u. Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90277-6460
Schwarz, Martin
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Abt. Gesundheit, Soziales u. Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90277 4676

News aus dem Fördergebiet

November 2016

Informationsveranstaltung zum Stadtumbau rund um das Südkreuz

Februar 2016

Berliner Nord-Süd-Grünzug wird entscheidend aufgewertet

Mai 2015

Eröffnung des Grünzuges zwischen Cheruskerdreieck und Torgauer Straße

Downloads

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung