Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Marzahn-Hellersdorf

Leuchtturmprojekte im Fördergebiet Marzahn-Hellersdorf


Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule - Erweiterungsbau (+PDF)

Die Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule wurde entsprechend dem hohen Bedarf am Grundschulplätzen im Quartier rund um die Mehrower Allee als Quartiersschule ausgebaut und erweitert. Entstanden sind ein moderner Anbau und zwei Pavillons. Das Hauptgebäude wurde saniert. Zum Abschluss der Arbeiten wurden 2015 die Freiflächen erneuert.

Kurt-Weill-Platz (+PDF)

2013 wurde die Brachfläche in der Nähe des Hellersdorfer Stadtteilzentrums in einen grünen Stadtplatz verwandelt. Die Gestaltung würdigt Leben und Werk des Komponisten Kurt Weill und seiner Frau Lotte Lenya. Im Umkreis erinnern weitere Straßen und Plätze an Künstlerinnen und Künstler, die während der Nazizeit ins Ausland emigrieren mussten.

kiezPARK (+PDF)

Den kiezPARK auf der Rückbaufläche einer Schule gestaltete die FORTUNA-Wohnungsgenossenschaft von Anfang an konsequent mit den Anwohnern. In die Arbeit von 28 Stammtischrunden und zahlreichen Workshops und Projekten konnten sich alle Generationen wirksam einbringen. Auch bei der Pflege und Weiterentwicklung sind die Anwohner mit dem kiezPARK-Beirat federführend.

Soziales Stadtteilzentrum "Kompass" (+PDF)

Auf der Abrissfläche einer Schule in Hellersdorf Süd ist ein neues Haus für den Stadtteil entstanden, das sich als Pilotprojekt der demographischen Entwicklung im Quartier stellt und Angebote für alle Generationen macht. Vor dem Neubau entstand ein kleiner Stadtplatz.

Weitere Projekte

Aktuell

IGA - Internationale Gartenausstellung

Gebäude / Infrastruktur

Grün- u. Freiflächen / Spiel- u. Sportanlagen

Abgeschlossen

IGA - Internationale Gartenausstellung

Gebäude / Infrastruktur

Grün- u. Freiflächen / Spiel- u. Sportanlagen

Straßen, Wege, Plätze, Brücken

Rückbau sozialer Infrastruktureinrichtungen

  • Rückbau der Südlichen Ringkolonnaden
  • Schulsporthalle Kienbergstraße 57

Sonstiges

keine Projektbeschreibung vorhanden
Stand: Februar 2017

Fördergebiete & Projekte

Gebietsporträt zum Download

Ansprechpartner

Antony, Sabine
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Wirtschaft und Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90293 5210
Hanczuch, Sven
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Wirtschaft und Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90293 5214

Link Imagefilm

News aus dem Fördergebiet

November 2017

Jugend forscht in Hellersdorf: Auftaktveranstaltung für HELLEUM II

Oktober 2017

Drei Beteiligungsveranstaltungen zum geplanten Kiezpark Schönagelstraße

August 2017

IGA 2017: Grüne Idylle hinter der Platte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung