Stadtumbau Berlin Newsletter November 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

Im milden November wurde der Grundstein für eine neue Kita im Märkischen Viertel gelegt - mit Zeitdokumenten und allem, was dazu gehört - bis auf den Stein, denn natürlich wird die Bodenplatte in Beton gegossen. Anfang Dezember feiert die neue Kita in Buch (Bild links) bereits ihre Einweihung. Doch die Themen des Stadtumbaus im Herbst 2015 sind vielfältig - sie reichen von Dachsanierung mit Werbung von Mädchen für Handwerksberufe über eine Inforoute zum Plattenbau bis zum anwohner- und besuchergerechten Straßenraum an der Markthalle IX in Kreuzberg. Und auch rund um die IGA 2017 in Marzahn-Hellersdorf gibt es noch einiges zu tun. Lesen Sie den Bericht zur Grundsteinlegung im MV und alles weitere im aktuellen Newsletter.


Neues aus den Fördergebieten

Inforoute "Platte & Co" in Friedrichsfelde-Süd wurde eingeweiht
Wilfried Nünthel (rechts) und Hendrik Hübscher enthüllen die Informationstafel am Datheplatz
Hochhäuser am Ausgangspunkt Datheplatz
Der erfahrene Stadtplaner Ludwig Krause (ganz links) leitet die erste Führung entlang der Inforoute
Am 11. November 2015 eröffnete der Lichtenberger Bezirksstadtrat Wilfried Nünthel gemeinsam mit Hendrik Hübscher von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt die Inforoute Platte & Co. an ihrem Ausgangspunkt Datheplatz. Dabei waren auch viele Anwohner und Interessierte sowie der Initiator des Projekts und langjährige Mitarbeiter des Stadt­ent­wicklungsamtes, Werner Schmitz, die Projekt- und Gebietsmanager von der Planer­gemein­schaft ...
Marzahn-Hellersdorf: Aufwertung des Wiesenparks am Rand der IGA
Hohe, zum Teil bemalte, Robinienstämme auf Sandspielplatz
Der Wiesenpark gehört zum Erholungsraum Wuhletal und wird in Nord-Süd-Richtung vom Wuhle-Wanderweg durchzogen. Er liegt zwischen den "Gärten der Welt" als Zentrum der Internationalen Gartenschau IGA Berlin 2017 im Süden und der Landsberger Allee im Norden. Im Rahmen der Vorbereitungen für die IGA 2017 wurde der Park mit Mitteln aus dem Stadtumbau-Programm behutsam aufgewertet. Der zentrale ...
Wartenberger Mädchen stiegen ihrem Sportzentrum aufs Dach
Jana Steitz erklärt den Mädchen den Aufbau des Daches
Stadtrat Nünthel wagte sich auf das Gerüst
Auch im Inneren ist das typische Faltendach sichtbar
Bauarbeiten Ende September
Das "Pia Olymp" ist nicht wegzudenken aus dem Quartier Hohenschönhausen-Nord. Und doch war die Freizeiteinrichtung in einer ehemaligen Gaststätte am S-Bahnhof Wartenberg wegen baulicher Probleme schon mehrfach in ihrer Existenz bedroht. 2005 wurde der Vorplatz des Bahnhofs saniert, das marode Gebäude sollte abgerissen werden. Grund dafür waren unter anderem die enorm hohen Betriebskosten, die aus der ...
Buch: Erneuerung des Spielplatzes in der Theodor-Brugsch-Straße - Der neue Ameisenspielplatz
Wippende Kinder
Der Kinderspielplatz in der Theodor-Brugsch-Straße liegt in einem Wohngebiet und in unmittelbarer Nähe eines Flüchtlingsheims. Der Bedarf an Spielflächen für alle Kinder der Umgebung ist groß. Die nach einer Ameisenplage verwilderte Fläche wurde nach den Wünschen der Kinder bis November 2015 erneuert. Mit alten und neuen Spielgeräten soll der Name "Ameisenspielplatz" einen neuen positiven Klang erhalten.
Kreuzberg-Spreeufer: Umgestaltung des Umfelds der Markthalle IX
Straßeneinmündung mit Fahrradbügeln
Die Markthalle IX benötigt aufgrund ihrer neu gewonnenen Bedeutung innerhalb des Quartiers ein attraktives Umfeld, das sowohl Anwohnerinnen und Anwohnern als auch Gewerbetreibenden und Besuchern mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht wird. Dazu wird der Straßenraum der Eisenbahn- und der Pücklerstraße im Rahmen des Stadtumbaus West umgestaltet.


Termine

03.12.: Einweihung der neuen Bucher Kita

17 bis 21 Uhr

Kindergarten der KVPB Kindertagesstätten gGmbH
Karower Chaussee 169 B
13125 Berlin

Mehr zur Einweihungsveranstaltung

10.12. Wiedereröffnung des Spielplatzes im Thälmannpark

12 Uhr

mit Bezirksstadtrat Jens-Holger Kirchner

Thälmannpark 1
(hinter dem Denkmal an der Greifswalder Straße)

Mehr zum Projekt Spielplatz Thälmannpark

Der nächste Stadtumbau-Newsletter erscheint im Dezember 2015.

Mit freundlichen Grüßen der Redaktion Stadtumbau-Berlin.

Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Redaktionsgruppe des Portals Stadtumbau in Berlin. Anregungen und Hinweise richten Sie bitte an redaktion@stadtumbau-berlin.de.

Neben detaillierten Informationen zu den Berliner Fördergebieten und deren Projekten finden Sie alles Wichtige zu den Programmen Stadtumbau Ost bzw. Stadtumbau West sowie wichtige Ansprechpartner und interessante Links auf unserer Seite.

V.i.S.d.P.
Hendrik Hübscher
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin · SenStadtUm IV B 4
Württembergische Str. 6 · 10707 Berlin
Tel.: (030) 90139 4860 · Fax: (030) 90139 4801
E-Mail: Hendrik.Huebscher@SenSW.berlin.de

Diesen Newsletter in der Onlineversion ansehen.
Hier können Sie sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen.
Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung