Stadtumbau Berlin Newsletter Juli 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

die klimagerechte Stadtteilentwicklung spielt im Stadtumbau eine immer größere Rolle. Sowohl im Gebiet Frankfurter Allee Nord als auch in Moabit wird derzeit an umfassenden Konzepten dazu gearbeitet. Ende Juni fand dann auch das 1. Werkstattgespräch zu "Green Moabit" statt. Unternehmer, Planer und Verwaltungsfachleute saßen im sogenannten "Worldcafé" zusammen, um an drei verschiedenen Arbeitstischen die Themen Mobilität, Wasser und Energie zu diskutieren. Die Ergebnisse fließen in das Stadtteilkonzept ein. Am 28. August sind die Unternehmen im Rahmen der internationalen Sommerakademie eingeladen, den Studenten Forschungsaufträge zu erteilen, die diese dann im Rahmen der Akademie bis zum 7. September bearbeiten. Man darf gespannt sein.

Erfahrungen und Ideen zum selben Thema wurden auch auf dem Stadtumbau-Workshop der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt ausgetauscht, der am 15. Juni im Fontane-Haus im Märkischen Viertel stattfand. Dabei ging es vor allem um innovative Ideen für die Architektur in den Großsiedlungen der 60er und 70er Jahre. Anschauliche Beispiele für die Möglichkeiten bei energetischen Sanierungsvorhaben der öffentlichen Infrastruktur sind das Fontane-Haus selbst und die benachbarte Thomas-Mann-Oberschule. Letztere ist bereits fertiggestellt, am Fontane-Haus beginnen die Arbeiten in diesen Tagen.

Wir wünschen allen Lesern einen erlebnisreichen Sommer.

Ihre Redaktion Stadtumbau-berlin.de

(Links im Bild: Der Palmenhof in Hellersdorf, 2009 gestaltet von der Wohnungsgenossenschaft Stadt und Land)


Neues aus den Fördergebieten

Neukölln baut am Wasser

Über Projekte, die das Quartier zum Wasser hin öffnen und über weitere Stadtumbau-Maßnahmen an Sonnenallee und Neuköllner Schifffahrtskanal informierte Stadtrat Blesing Mitte Juni auf einem Rundgang.

Mehr dazu in den News.

Das Gensinger Viertel erhält einen kleinen Quartierspark

Baubeginn ist in diesen Tagen. Mitte Juni gab es dazu eine Informationsveranstaltung. Die Anwohner waren u.a. aufgerufen, über die Auswahl der Fitnessgeräte abzustimmen.

Mehr dazu lesen Sie in den News.

Aus einer Bebauungslücke im Kollwitzkiez wurde ein Spielplatz

Im Kollwitzkiez ist der Babyboom noch lange nicht vorbei und Spielplätze sind im Gründerzeitviertel immer noch nicht dicht gesät. Das Bezirksamt versucht, buchstäblich jede Lücke dafür zu nutzen. Ein neuer Kleinkinderspielplatz konnte Ende Mai eröffnet werden. Mehr dazu in den News.

Das Umfeld der Schöneberger Yorckbrücken soll schöner werden

33 Brücken überspannen die Yorckstraße. Die westlichen Vorplätze dieses bisher unwirtlichen Straßenabschnitts sollen nun umgestaltet werden. Gleichzeitig ist hier ein Zugang zur Schöneberger Schleife geplant, die ein Stück weit oben auf dem alten Gleisbett verlaufen soll.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Der Jugendwettbewerb Stadtumbau Ost in Hellersdorf 2012 ist entschieden

Anfang Juni bestimmte die Jugendjury aus den beteiligten Hellersdorfer Projekten die Sieger und Platzierten. Mit je 3000 Euro können die fünf Erstplatzierten nun ihre Projekte in die Tat umsetzen, darunter eine Gitarrenskulptur für das Dach der Caspar-David-Friedrich-Oberschule. Mehr dazu auf der Projektseite.



Termine

24.8.: Tag der offenen Tür im neuen Beratungshaus Buch

14.00 Uhr

Beratungshaus Buch
Franz-Schmidt-Straße 8-10
13125 Berlin

Mehr zum Beratungshaus auf der Projektseite

25.8. Eröffnung des FORTUNA kiezPARKs in Marzahn

Fest zur Eröffnung des kiezPARKs der Wohnungsgenossenschaft FORTUNA e.G.

11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

13.00 Uhr Eröffnung mit Bezirksbürgermeister Stefan Komoß

Oberweißbacher /Schwarzburger Straße
12687 Berlin

Mehr zur Eröffnung in den News.

25.8. Stadtteilfest Falkenhagener Feld

Mit Präsentation der Stadtumbau-Projekte durch das Stadtumbau-Team

15.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Auf den Wiesen am Wasserwerk (Falkenseer Chaussee/Wasserwerkstraße)

Mehr dazu in den News

Green Moabit Sommerakademie

27.08. bis 07.09.2012

Veranstalter: Sustainum GmbH und TU Berlin

Vorankündigung: Transferveranstaltung "Umgang mit Brachflächen im Stadtumbau"

10. September 2012

Lausitzhalle Hoyerswerda

Weitere Informationen zur Veranstaltung auf den Seiten der Bundestransferstelle Stadtumbau Ost

Vorankündigung: Tagung "Jugend belebt Leerstand" im September

29.9.2012

Glashaus in der Arena Berlin

Mehr zur Veranstaltung in den News

Der nächste Newsletter erscheint im August 2012.

Mit freundlichen Grüßen der Redaktion Stadtumbau-Berlin.

Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Redaktionsgruppe des Portals Stadtumbau in Berlin. Anregungen und Hinweise richten Sie bitte an redaktion@stadtumbau-berlin.de.

Neben detaillierten Informationen zu den Berliner Fördergebieten und deren Projekten finden Sie alles Wichtige zu den Programmen Stadtumbau Ost bzw. Stadtumbau West sowie wichtige Ansprechpartner und interessante Links auf unserer Seite.

V.i.S.d.P.
Hendrik Hübscher
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin · SenStadtUm IV B 4
Württembergische Str. 6 · 10707 Berlin
Tel.: (030) 90139 4860 · Fax: (030) 90139 4801
E-Mail: Hendrik.Huebscher@SenSW.berlin.de

Diesen Newsletter in der Onlineversion ansehen.
Hier können Sie sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen.
Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung