Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Marzahn-Hellersdorf

Grundschule am Bürgerpark - Neubau eines Schulergänzungsgebäudes (MEB)


Die Grundschule am Bürgerpark in Marzahn Mitte besuchten im Herbst 2015 474 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren. In den Jahren zuvor war ihre Zahl um über 50 Prozent gestiegen: 2010 waren es nur 307 Schülerinnen und Schüler. Das Bestandsgebäude aus DDR-Zeiten wurde zu klein für die weiterhin wachsende Zahl der Kinder - darüber hinaus ist es stark sanierungsbedürftig.

2014 beschloss der Bezirk Marzahn-Hellersdorf deshalb, auf dem Schulgelände einen Modularen Ergänzungsbau (MEB) mit 21 Unterrichts- und Teilungsräumen errichten zu lassen. Das barrierefreie, standardisierte Gebäude wurde durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt für die schnelle und großzügige Erweiterung von Schulen in ganz Berlin entwickelt. Das Gebäude unterbietet laut Planung die Vorgaben der aktuellen Energieeinsparverordnung um 30 Prozent. Überall im Haus sorgt eine Fußbodenheizung für Komfort. Die Versorgung mit Wasser und Energie ist unabhängig von den anderen Schulgebäuden.

Bei der Farbwahl für die Fassade entschied sich die Schulkonferenz für Grün in verschiedenen Schattierungen - passend zur Lage unmittelbar am Marzahner Bürgerpark. Der Bau des an die Bedürfnisse der Schule angepassten Dreigeschossers mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost dauerte vom Gießen der Grundplatte bis zur Übergabe des komplett ausgestatteten Hauses nur acht Monate.

Da der Ergänzungsbau für mehr als ein Jahr die Funktion des Hauptgebäudes übernimmt, wurde im Erdgeschoss ein Lehrerzimmer eingerichtet. Mit zusätzlichen Mitteln aus dem Bezirkshaushalt erhielten alle Klassenräume digitale Tafeln.

Am 4. März 2016 wurde das Ergänzungsgebäude feierlich eingeweiht. 2016 beginnt auch die Sanierung des Bestandsgebäudes. Wenn Ende 2017 beide Gebäude für den Schulbetrieb zur Verfügung stehen, soll die Grundschule von drei auf vier Züge wachsen. Der Bedarf im Quartier ist weiterhin groß. Die Zahl der Unter-Sechsjährigen ist auch in den vergangenen Jahren in Marzahn Mitte rasant gestiegen.

Quelle: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Text: Anka Stahl
Stand: Oktober 2017
Blick nach Osten mit dem Eingangsbereich
Grüner Dreigeschosser, verglaster Eingang

Informationen

Adresse:

Grundschule am Bürgerpark
Jan-Petersen-Straße 18 B
12679 Berlin
Marzahn-Hellersdorf

Auftraggeber/Bauherr:

Bezirk Marzahn-Hellersdorf / Senatsverwaltung f. Stadt-entwicklung u. Umwelt, Abt. V

Planung:

Blatt Weltring Architekten GbR

Gesamtkosten:

4,534 Mio. EUR aus dem Programm Stadtumbau Ost, inkl. Mittel der EU (EFRE)

Realisierung:

2015

größere Kartenansicht
AktuellAbgeschlossen

Fördergebiete & Projekte

Ansprechpartner

Antony, Sabine
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Wirtschaft und Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt
Tel: (030) 90293 5210
Dr. Herden, Elke
S.T.E.R.N. GmbH - Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung

Download

Projekt-News

März 2016

Ergänzungsbau für die Grundschule am Bürgerpark eröffnet

Juli 2015

Grundschule am Bürgerpark feierte Richtfest für neue MEB

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung