Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Der Brunnen am Arnswalder Platz ist wieder wie neu

Ausstellung zur Entwicklung im Bötzowviertel 1995 bis 2011

Gebiet wurde im April aus dem Status als Sanierungsgebiet entlassen
Mai 2011


Das Sanierungsgebiet Bötzowstraße ist seit April 2011 aus dem Sonderstatus als Sanierungsgebiet entlassen; aus Sicht des Senats sind die Ziele der Sanierung im Wesentlichen erreicht. Aus diesem Anlass bietet  eine Ausstellung Gelegenheit zurückzuschauen und sich die Entwicklung des Sanierungsgebiets seit 1995 zu vergegenwärtigen. 

Die Staatssekretärin für Bauen und Wohnen, Hella Dunger-Löper, und der Bezirksstadtrat für Kultur, Wirtschaft und Stadtentwicklung des Bezirkes Pankow, Dr. Michail Nelken, eröffneten am 16. Mai 2011 die Ausstellung "Sanierungsgebiet Bötzowstraße - Prozess und Ergebnis".

Betroffenenvertretung Bötzowstraße
Käthe-Niederkirchner-Straße 12
10407 Berlin

Mehr zum Fördergebiet Prenzlauer Berg

Von: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, bearb. A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung