Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Bötzowstr./ Pasteurstr/ Teutoburger Platz

Bauarbeiten nach Winterpause begonnen
April 2006

 Das Projekt sollte bereits im vergangenen Jahr starten, wurde aber durch den langen Winter aufgehalten. Doch nun sind bereits erste Ergebnisse zu sehen. An der Kreuzung Bötzow-/Pasteurstraße zum Beispiel sind die Gehwegvorstreckungen gebaut, Poller gesetzt und Fahrradbügel aufgestellt worden. Über die zusätzlichen Abstellmöglichkeiten für Räder werden sich nicht nur die Gäste der umliegenden Cafés und Kneipen freuen. Um die Straßenquerung für Behinderte gefahrloser und komfortabler zu machen, wurden die Bordsteine abgesenkt.
Ein ähnliches Bild bietet sich an der Ecke Schwedter/Templiner Straße. Auch dort können Kinderwagen und Rollstühle nun leichter die Straße überqueren, Poller und Radständer sind ebenfalls vorhanden. Zur Schwedter Straße hin wurde der Übergang vorgestreckt, so dass eine Parkbucht entstanden ist.

Von: Text, Foto: R. Friedrich

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung