Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Der Rohbau Mitte Juli
So soll die neue Kindereinrichtung aussehen: Ansicht von Süden und Perspektive von der Pasteurstraße

29.7. Richtfest für die neue Kinderfreizeiteinrichtung im Bötzowviertel

Auch Kiezveranstaltungen können außerhalb der Öffnungszeiten bald hier stattfinden
Juli 2014

In der Pasteurstraße im kinderreichen Bötzowkiez entsteht zurzeit eine neue Kinderfreizeiteinrichtung für Kinder von 6 bis 14 Jahren. Am 16. Mai 2014 wurde in Anwesenheit von Vertretern des Bezirksamts Pankow der Grundstein gelegt, nun steht ein weiterer Meilenstein bevor: Am 29. Juli 2014 um 13.00 Uhr wird das Richtfest mit dem traditionellen Richtspruch für den Neubau gefeiert.

Zu Gast sind auf alle Fälle die Kinder und PädagogInnen der Kinderfreizeiteinrichtung des Humanistischen Verbands in der Esmarchstraße. Sie beteiligten sich mit eingereichten Zeichnungen und Modellen sowie im Rahmen eines Workshops direkt an der Planung des neuen Hauses, in das sie im nächsten Jahr umziehen werden.

Der Neubau wurde durch eine Förderung von 600.000 Euro an Stadtumbau-Mitteln und 223.000 Euro aus Ausgleichsbeträgen des ehemaligen Sanierungsgebiets Bötzowviertel möglich. Der eingeschossige Bau entsteht in der Pasteurstraße 22 in der Nähe der Homer-Grundschule. Die Planung stammt vom Büro Schmeier + Miersch Architekten.

Das neue Haus wird barrierefrei sein und besteht aus zwei Gruppenräumen, einem Computer- und einem Sportraum sowie einem großen Kommunikationsbereich mit Tresen. Im Außenbereich wird es eine große Terrasse und einen Kräutergarten geben. Auch das Flachdach soll begrünt werden. Die Fertigstellung ist für Anfang 2015 geplant. Außerhalb der Öffnungszeiten soll das Haus dann auch für Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

Von: Text: Anka Stahl, Grafik: Schmeier + Miersch Architekten

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung