Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Zukunftskonferenz im Weitlingkiez am 14. Februar

Bürgerideen sind gefragt
Februar 2006

In den letzten Jahren hat sich um den Kaskel- und Weitlingkiez viel verändert, nicht zuletzt dank städtebaulicher Förderprogramme wie dem Stadtumbau Ost. Ideen, wie diese Altbaugebiete noch lebenswerter zu gestalten und das Image weiter zu verbessern ist, sollen auf der Zukunftskonferenz am 14. Februar, von 18 bis 21 Uhr im Obergeschoss der Empfangshalle des Bahnhofes Lichtenberg in der Weitlingstraße diskutiert werden.
Bezirksbürgermeisterin Christina Emmrich, Carolin Behrens von der Stadtbildagentur sowie Stadtteilmanagerin Bettina Ulbrich laden dazu die Bewohner ein.
Weitere Vertreterinnen und Vertreter von Senat und Bezirksamt werden dabei sein, um Vorschläge aus der Diskussion aufzunehmen und in künftige Strategien einfließen zu lassen.

Von: Text: R. Friedrich, Quelle: Bezirksamt Lichtenberg

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung