Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Die Grünanlage soll teilwise neu gestaltet werden

1.6.: Einwohnerversammlung zur Grünanlage in der Alfred-Kowalke-Straße

Spielplatz und Freizeitanlagen werden mit Stadtumbaumitteln teilweise neu gestaltet
Mai 2017

Das Bezirksamt Lichtenberg lädt am 1. Juni 2017 zu einer Einwohnerversammlung zur teilweisen Neugestaltung der Grünanlage in der Alfred-Kowalke-Straße 34 in Berlin-Friedrichsfelde.

Sowohl am Kinderspielplatz als auch an einem Teil der Freizeitanlage soll es bauliche Veränderungen geben. Das Bezirksamt stellt die Planungen vor und informiert über die weiteren Verfahrensschritte bei diesem Bauvorhaben.

Dazu werden Vertreterinnen und Vertreter des für die Planung und Durchführung der Baumaßnahmen zuständigen Straßen- und Grünflächenamtes, des Umwelt- und Naturschutzamtes sowie des Planungsbüros „hutterreimann Landschaftsarchitekten“ vor Ort sein. Die Umgestaltung des Spielplatzes wird mithilfe von Fördergeldern aus dem Stadtumbau-Programm und mit Beteiligung der Kita "Lichtenzwerge" sowie der Bürgermeister-Ziethen-Grundschule realisiert.

Alle interessierten Kinder, Anwohnerinnen und Anwohner sind zur Informationsveranstaltung herzlich eingeladen.

Einwohnerversammlung zur Gestaltung des Spielplatzes und der Grünanlage in der Alfred-Kowalke-Straße

1. Juni 2017, 18:00 Uhr
Schulclub der Alexander-Puschkin-Oberschule, Raum 101
Massower Straße 37, 10315 Berlin

Von: Bezirksamt Lichtenberg, bearb. A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung