Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Die Umgestaltung am Anton-Saefkow-Platz geht weiter

Heute Einwohnerversammlung zu Stadtumbauprojekten im Fennpfuhl

Baumaßnahmen am Anton-Saefkow-Platz beginnen nach Ostern
April 2009

Am Anton-Saefkow-Platz gehen demnächst die Bauarbeiten weiter und damit in die letzte Runde. Das ist auch Thema der

Einwohnerversammlung
am Freitag, dem 3. April,
um 18 Uhr in der Turnhalle am Anton-Saefkow-Platz 5,

zu der Lichtenbergerinnen und Lichtenberger eingeladen sind.
Zurzeit läuft das Ausschreibungsverfahren zur Auswahl der geeigneten Firmen. Ende April soll es dann losgehen. Betroffen sind der Standort des ehemaligen Brunnens und der Platz vor dem still gelegten Kaufhaus. Wege und Flächen werden neu gepflastert und der Platz für den Wochenmarkt komplett neu angelegt.

Im Spätsommer beginnt die Neugestaltung der Fläche der abgerissenen Seeterrassen und weiterer Bereiche des Fennpfuhlparkes.

Das Bezirksamt möchte Anwohnerinnen und Anwohner über den aktuellen Stand der Planungen und den konkreten Ablauf der Baumaßnahmen informieren, die Vorhaben erläutern, Fragen beantworten und Anregungen aufnehmen.

Weitere Informationen im
Bezirksamt Lichtenberg
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Umwelt und Verkehr
Andreas Geisel
Telefon 90 296 4200

Mehr zum Anton-Saefkow-Platz auf dieser Website

Download der Einladung zur Einwohnerversammlung

Von: Bezirksamt Lichtenberg, bearb. A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung