Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Darstellung des Themenbaums

Themenbaum in Alt-Hohenschönhausen aufgestellt

mit Infos zum Stadtumbau und Projekten im Kiez
Juni 2006

Im Rahmen des Bundeswettbewerbes "Stadtumbau Ost" erhielt der historische Ortskern von Hohenschönhausen am 2. Juni einen so genannten Themenbaum. Er dient der Präsentation von städtebaulichen Planungen in dem Gebiet und der Veröffentlichung von Kiezmitteilungen in Alt-Hohenschönhausen. Der Metallbaum trägt an seinen Zweigen mehrere Tafeln, auf denen Informationen angebracht werden können.

 

Es wird informiert über die Aufgaben des Kernbeirates und das Stadtumbau-Projekt an der Hauptstraße 8 zur Aufwertung des alten Dorfkernes, zu dem noch in diesem Jahr die Arbeiten beginnen. 

Außerdem stellen sich Kitas, Frauen- und Migrationsvereine sowie eine Kirchengemeinde vor. Betreut wird der Themenbaum vom Förderverein Schloß Hohenschönhausen e. V. Am 15. Juni wird an der Rummelsburger Straße ein zweiter Baum aufgestellt, der zum Bezirksamt gehört. Für fünf weitere Themenbäume im Stadtbezirk ist „Stadtbild“ zuständig.

Von: Text, Foto: R. Friedrich, Quelle: Bezirksamt Lichtenberg

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung